Home Beilagen zum Steak

Beilagen zum Steak

am
Montag, 30.03.2015 - 17:12
Wie Ihnen das perfekte Steak gelingt, erklärt Beef Buddy Tarik in PIRSCH 7/2015. Foto: CGK © CGK
Wie Ihnen das perfekte Steak gelingt, erklärt Beef Buddy Tarik in PIRSCH 7/2015. Foto: CGK

Süßkartoffelpommes


Zubereitung: Es gibt zwei Möglichkeiten, die Pommes zuzubereiten. Im Ofen oder in der Fritteuse (ersatzweise ein Topf mit Öl). Die Variante mit der Fritteuse ist zwar die leckerste, aber aufgrund des vielen heißen Fetts auch die etwas gefährlichere. Deshalb hier die Ofenmethode: Den Ofen auf 200-220°C vorheizen. Die Kartoffeln schälen und in Streifen schneiden. Mit Salz leicht einreiben und kurz stehen lassen. Danach die Kartoffeln kurz abtrocknen und mit dem Öl einreiben. Die Süßkartoffeln gleichmäßig auf ein Blech verteilen und in den Ofen geben und zirka 20 bis 25 Minuten backen. Um die Pommes knusprig zu bekommen, sollten sie zwischendurch immer gewendet werden. Danach kurz auf Küchenkrepp legen und sofort servieren. Je nach Geschmack noch etwas nachsalzen.


Zutaten:
  • 1 Kilogramm Süßkartoffeln
  • 100 ml Olivenöl
  • grobes Meersalz



Dazu passt super: Knoblauch-Mayo!


Zubereitung: Alle Zutaten, bis auf das Öl und Chili, in einem hohen schmalen Gefäß mixen. Nach und nach das Öl hinzugeben. Die Mayo gelingt am besten mit einem Stabmixer. Zum Schluss mit Salz, fein geschnittenen Chili und Zitronensaft abschmecken.

Zutaten:
  • 1 Eigelb
  • 1 Tl. Senf
  • Saft und Abrieb von einer Zitrone
  • Prise Salz
  • Chili
  • Etwas braunen Zucker
  • Knoblauch 2 Zehen
  • 100 ml Olivenöl



Was für Langzeit-Vorbereiter: Grünes Tomatenchutney


Zubereitung: Am Vortag Zwiebeln und Tomaten salzen. Am nächsten Tag zu einer Masse ausdrücken und mit Zucker, Essig und Datteln 35 Minuten kochen lassen.
Mehl und Gewürze in etwas Wasser glatt rühren und hinzugeben. Zehn Min. kochen lassen. Heiß in Gläser füllen und mindestens einen Monat ziehen lassen.

Zutaten:
  • 3 Kg grüne Tomaten
  • 1 kg Zwiebelwürfel
  • 500 g Datteln
  • 750 ml Weißweinessig
  • 1 Kg Zucker
  • 2 El Mehl
  • 2 El Senf
  • 1 El Curry
  • 2 El Cayenne Pfeffer
  • 1 El Cucuma
  • 1 Tl Ingwer