Home Unsere Jagd

Hund und Katze durch Schlagfallen verletzt

In Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen wurden Haustiere durch illegal verwendete Schlagfallen verwundet. Die Polizei ermittelt.

Jäger angeklagt: Wildschwein zu lange leiden lassen?

Ein Staatsanwalt in Sachsen-Anhalt erhob Anklage gegen einen Jäger: Der Mann habe eine beschossene Sau zu lange leiden lassen.

Sachsen-Anhalt: Landtag stimmt Änderung des Landesjagdgesetzes zu

In Sachsen-Anhalt wurde der Änderung des Landesjagdgesetzes zugestimmt: Es geht um Schalldämpfer, Nilgänse, überjagende Hunde uvm.

Inzest bei Hybridwölfen: Ohrdrufer Wölfin paarte sich mit Sohn

Die Vaterschaft eines der Hybridwelpen ist mittels Gentest geklärt: Die Ohrdurfer Wölfin paarte sich mit ihrem eigenen Sohn.

Saufang: Schwarzwild in der Falle

Der Einsatz von Saufängen ist nicht einfach. Ein Leitfaden soll Jägern das nötige Wissen vermitteln und Standards festlegen.


Heym SR 30 "Precision": Der Repetierer im Test

Heym bietet seinen Geradezug-Repetierer SR 30 auch als Modellvariante "Precision" an. Wir haben ihn in der Praxis getestet.

Jäger verhindert Waldbrand

Ein aufmerksamer Waidmann verhinderte durch sein beherztes Eingriffen einen Waldbrand. Wer die Brandstiftung beging, ist unklar.

Hund attackiert Schwan – keine Folgen für Hundebesitzerin

Ein Hund bedrängt eine Schwanenfamilie und die Hundehalterin schaut zu. Doch sie hat keine weiteren Konsequenzen zu erwarten.

Pulsar Quantum Lite XQ30V, Helion XQ38F und Helion XP50 im Test

Thermaloptiken sind zurzeit in aller Munde. Wir haben drei Modelle der Firma Pulsar bei der Jagd auf Herz und Nieren getestet.

12 Tipps zur Blattjagd auf den Rehbock

Damit auch Sie zur Blattzeit ihren Rehbock erlegen können, beantworten wir Ihnen die zwölf wichtigsten Fragen rund um das Thema Blattjagd.

Doppeltes Pech: Autofahrer verursacht zwei Wildunfälle

Gleich zweimal stieß ein Mann während einer Autofahrt mit Wild zusammen. Die Polizei musste ausrücken und ein Reh erlösen.

Tödlicher Jagdunfall: 21-Jährige Jägerin angeklagt

Im Herbst 2017 starb ein 81-jähriger Jäger auf einer Drückjagd. Eine 21-jährige Niedersächsin soll den Schuss abgegeben haben.

Mecklenburg-Vorpommern: Größter Waldbrand ausgebrochen

In Mecklenburg-Vorpommern wütet aktuell ein Waldbrand. Die Löscharbeiten werden durch explodierende Munition erheblich erschwert.

ASP-Risiko? Totes Wildschwein an Küste angespült

Badegäste beschwerten sich über ein totes Wildschwein auf Usedom. Woher das Stück Schwarzwild stammt, ist bisher nicht bekannt.

Sachsen-Anhalts LJV-Präsident Dr. Jordan verstorben

Am 18. Juni verstarb Dr. Hans-Heinrich Jordan, Präsident des LJV Sachsen-Anhalt. Er war auch Mitglied im Präsidium des DJV.