Knochensplitter tötet Wolf

Das Raubtier wurde im März in Brandenburg gefunden. Laut Obduktionsbericht verendete es auf natürliche Weise. Anders in der Schweiz, dort droht einem Artgenossen der Abschuss...

Wolf mit GPS-Halsung

Gestern gelang es erstmals in Niedersachsen einen Wolf zu besendern. Er stammt aus dem Rudel bei Munster. Damit intensivieren LJN und Umweltministerium die Überwachung.

Tierisch angriffslustig

Beschützerinstinkt oder Liebesrausch? Die Attacken kamen aus Luft, Wasser und vom Land. Überrascht waren alle Betroffenen von den Übergriffen, einige wurden sogar verletzt...

Luchs mit Ziegenleckerli

Im eidgenössischen Liesberg (Kanton Basel-Landschaft) ist vor kurzem ein junges Nutztier gerissen worden. Eine Wildkamera lieferte den Fotobeweis...

Wolf? Könnte sein...

Im Landkreis Landshut treibt sich ein wolfsähnliches Tier herum. Von Sichtungen, Spuren und einem Zwischenfall mit einem Hofhund wird berichtet...

Wolfsbeauftragter hört auf

Was tun, wenn der Grauhund kommt? Diese und viele andere Fragen beantworten ehrenamtliche Berater. Oft kämpfen sie aber allein auf weiter Flur...

Kohle für Schäfer

Isegrim hat sich im Freistaat vor wenigen Tagen erstmals Nutzvieh geholt. Das Umweltministerium reagierte prompt und rief ein Wolfsgebiet aus.

Wolf reißt Bock

Werner Siemers hatte am Dienstag, den 19. Mai, besonderen Anblick. Er filmte einen Wolf, der kurz zuvor einen Bock gerissen hatte. Einem Artgenossen des Gehörnten gefiel das gar nicht...

Wie viel Wolf verträgt Schleswig-Holstein?

Über diese und andere Fragen diskutierten Dienstagabend Jäger, Schafhalter, Natur- und Artenschützer gemeinsam mit Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) bei einer Diskussionsrunde in Kiel.

Ist Fohlen Wolfsopfer?

In der Gemeinde Bispingen im Süden der Lüneburger Heide soll Isegrim Pferde angegriffen haben. Die Pferdehalter werden nervös und der Wolfsberater sagt lieber nichts...

Angefahren, verletzt, verendet

Am Freitagabend wurde im Landkreis Cuxhaven ein toter Wolf entdeckt. Vermutlich handelt es sich um das Tier, das zwei Tage zuvor von einem Pkw erfasst wurde und flüchtete...

Wolf vor München

Ende April fand man die toten Schafe, Anfang Mai wurde es publik, jetzt ist es bestätigt: Im Landkreis Ebersberg bei München ist oder war ein Wolf unterwegs.

Wilde Samtpfoten zurück

Vermutet wurde sie schon länger, doch jetzt gibt es den genetischen Beweis. Nach fast 170 Jahren hat es die europäische Wildkatze zurück in den Bayerischen Wald geschafft.

Was ist noch wolfssicher?

Wie jetzt bekannt wurde, haben Ende März Wölfe eine doppelt gesicherte Nutztierherde im Landkreis Oder-Spree attackiert. Die Schafe blieben dabei verschont, doch nicht deren Beschützer...

Erneut Wolf erschossen

Am Sonntag wurde in Brandenburg ein toter Grauhund aufgefunden. Wieder wurde einem geschützten Raubtier nachgestellt. Die Todesursache ist eindeutig...