Home waffen, munition, optik

waffen, munition, optik



Ecostrike Reste © Roland Zeitler

Schnelle Tötungswirkung

Ecostrike nennt Norma sein neues bleifreies Projektil. Wir haben es in heimischen Revieren und Namibia auf der Jagd erprobt.


Unter sanftem Druck: Als würde man mit der Klinge stets im selben Winkel ein Stück vom Schleifstein „abschneiden“. © Markus Stifter

Der Scharf-Macher

Vor dem Aufgang der Bockjagd sollte man auch ans Jagdmesser denken. Durch regelmäßiges richtiges Schärfen erhält man den Gebrauchswert. Wann wurde Ihre Klinge letztmals geschärft? Messermacher Hans-Jürgen Kugland empfiehlt die klassische Methode, stellt jedoch auch Alternativen vor.


Ein Schalldämpfer auf einem Repetierer montiert. © Christopher Hocke

Zu früh gefreut!

Mecklenburg-Vorpommern gibt Schalldämpfer frei – aber nicht für alle! Wer sie kriegt und wer nicht, lesen Sie hier.



An die Stände, fertig, los! Foto: Zeiss © Zeiss

Fieldshooting in Ulfborg

Zusammen mit Zeiss, Sauer, Hornady, Härkila und Sig Sauer bietet "unsere Jagd" einem Leser die einzigartige Möglichkeit, in Dänemark an einem Schieß-Event teilzunehmen.


Foto: Reinhold Winterl © Reinhold Winterl

Nicht nur für Lockjäger

Hundertfünfzig Tauben, eine Flinte, ausreichend Munition und jede Menge Spaß: So kündigt sich das Event „Simulated Game Shooting“ vom 26. bis 28. Mai 2017 im sächsischen Schiesspark Lichteberg an.


Dorothee Bär bei ihrer Rede. Foto: RW © RW

Neues von der IWA

Sie gehört zu den größten Waffen- und Asurüstungsausstellungen der Welt. Wir waren mit der Kamera vor Ort und haben uns für Sie nach Höhepunkten umgesehen.


Handspannung, Geradezug-Verschluss und Picatinny-Schiene der neuen Steel Action HS. Foto: SN © SN

Heißes Teil!

Ein neuer Geradezug-Repetierer sorgt für Aufsehen. Er besteht aus Stahl, hat einen massiven Drei-Warzen-Verschluss und jede Menge bewährte Technik.


Rege Diskussion (v.l.): Moritz Fürst zu Oettingen-Wallerstein, MdB Stephan Mayer, Josef-Markus Bloch, MdEP Angelika Niebler und Dieter Vierlbeck. Foto: BJV/ S. Schlicht © BJV/ S. Schlicht

Positive Zwischenbilanz

In der Veranstaltungsreihe "Feldkirchner Jagdrunde" hatte der Bayerische Jagdverband zu einem Diskussionsabend über das Waffenrecht geladen. Dabei gab es Neuigkeiten bezüglich anstehender Änderungen.



Foto: Reinhold Winterl © Reinhold Winterl

Nicht nur für Lockjäger

Hundertfünfzig Tauben, eine Flinte, ausreichend Munition und jede Menge Spaß: So kündigt sich das Event „Simulated Game Shooting“ vom 26. bis 28. Mai 2017 im sächsischen Schiesspark Lichteberg an.


Die Ferngläser von Blaser. Foto: MW © MW

Neues aus Isny

Eine der bekanntesten deutschen Waffenschmieden erweitert ihr Angebot. Doch was können die neuen hochgelobten Ferngläser aus dem Hause Blaser leisten?


Immer mehr Jäger wollen sich mit Schalldämpfern ausstatten. Foto: Dr. Christian Neitzel © Dr. Christian Neitzel

Schalldämpfer-Urteil in NRW

Das Verwaltungsgericht Minden hat Anfang des Jahres einem Jäger Recht gegeben, der sich gegen die Versagung einer Flüsterüte gewehrt hatte. Die Urteilsbegründung gibt Rückenwind für alle Interessenten.


Immer gute Stimmung: Rotte vor dem Fasanenstand. Foto: CS © CS

21. unsere-Jagd-Schießen

Am 23. April trafen sich auf dem Schießstand in Gardelegen 150 Schützen, um den Besten aus ihren Reihen zu ermitteln. Im Vordergrund stand jedoch wie immer der Spaß am jagdlichen Schießen. Daher wurden die Hauptpreise, eine Mauser M12 MAX und ein Leica Geovid 8x56 HD-R, wieder verlost.


Hinter dem Einabzug der ­Testflinte 2001 C befindet sich ein Wahlschalter, der die ­Entscheidung ermög­licht, welcher Lauf (damit Choke) zuerst eingesetzt wird.
(Foto: SYS)

Testbericht: Merkel-Bockflinte 2000C

Dem traditionellen Antlitz der be­währ­ten 200er Baureihe weitgehend treu geblieben, stellen sich die neuen Merkel-Bockflinten 2000C „und aufwärts“ nicht nur den „Bleifrei“-Herausforderungen der Gegenwart. Völlig unvoreingenommen ist der Verfasser nun wirklich nicht, führt er doch seit mehr als einem Vierteljahrhundert ausschließlich eine Gebr. Merkel-Bockflinte 200 E – und das zur vollsten Zufriedenheit. Umso größer war hingegen seine Neugier auf die Enkel­generation der Suhler Legende.