Foto: BS © BS

Jagd & Hund 2017 aktuell

Des Team von jagderleben.de ist aktuell auf europas größter Jagdmesse in Dortmund unterwegs. Einige Schlaglichter (Promotion-Videos) gibt es hier schon zu sehen.


Peter-Harry Carstensen attestierte den regierenden Politikern in seiner Rede Unkenntnis. Foto: IF © IF

Politiker sollten Jagdmessen besuchen

Ob auf Europa-, Bundes-, oder Landesebene: ständig will jemand den legalen Waffenbesitz kriminalisieren. In Niedersachsen wird es eine kleine Jagdgesetz-Novelle geben, die Jägerschaft hat bei der Messeeröffnung klare Forderungen geäußert.


Innenminister Joachim Herrmann bei der Eröffnungsfeier der IWA 2016. Foto: NürnbergMesse © NürnbergMesse

Alle Jahre wieder....

...ist das Nürnberger Messezentrum Anfang März Schauplatz der "IWA OutdoorClassics". Die Veranstaltung gilt als Stimmungsbarometer für die Branche. Gleichzeitig bewegt die Frage: Was gibt es neues auf dem Ausrüstungssektor?


Erster Rundgang: Vertreter von Messe und Jägerschaft am Stand der dlv-Jagdmedien. Foto: MM © MM

Klare Ansage im Pott!

Heute beginnt Europas größte Jagdmesse in Dortmund. Dabei kündigten Vertreter der Jägerschaft in ihren Eröffnungsreden jedem dem Kampf an, der Änderungen im Jagd- oder Waffenrecht verursacht hat oder vornehmen will.


Gute Stimmung: Der "Messe-Rundgang" führte auch am Stand der dlv-Jagdmedien vorbei. Foto: NJ © NJ

Keine Angst vor Naturnutzern!

Nachdem es im vergangenen Jahr beim Messe-Auftakt in Hannover politisch hoch her gegangen war, sollte die Politik in diesem Jahr "ein wenig heruntergeregelt" werden. Ganz wollte das aber nicht gelingen.


Frank Schmidt (Schießobmann LJV SH) begrüßte alle Teilnehmer und wies den Rotten ihre ersten Stände zu. Foto: EM

uJ-Jungjägerschießen 2015

Mitte September war es wieder so weit. Der Landesjagdverband Schleswig- Holstein zusammen mit unsere Jagd luden zum uJ-Jungjägerschießen ein. Auf der Tagesordnung stand: Spaß und diszipliniertes Schießen. Ergebnisliste Damen-Klasse Ergebnisliste Herren-Klasse Ergebnisliste Alle Klasse


Maria Adner (l.) ging mit Freundin Anna auf Jagd und wurde später mit einem Knopfbock belohnt.  Foto: BS

Gemeinsam Jagd erleben

In Thüringen starteten der Deutsche Jagdverband und der Deutsche Landwirtschaftsverlag die Aktion "Gemeinsam Jagd erleben". Hier einige Impressionen von Nichtjägern, die Jagende zum Ansitz begleitet haben.


Mit 77000 Besuchern bleibt die Jagd und Hund Europas größte Jagdmesse. Foto: JD

Jagd & Hund

Hier einige Impressionen von der vergangenen "Jagd & Hund" in Dortmund.


Besuchermagnet: unser 4x4-Revier. Foto: JD © JD

Auf zum "Mekka" der Jagd!

Heute beginnt in den Westfalenhallen die größte Jagdmesse Europas. Hier stellen wir Ihnen einige Höhepunkte vor, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten!


Foto: JD

Jagen & Fischen 2015

Die JAGEN UND FISCHEN befindet sich weiterhin in einem kräftigen Aufwind: So verzeichnete die traditionsreiche Jagdmesse mit rund 28.000 Besuchern (plus 12 %) ihr bestes Ergebnis seit dem Umzug nach Augsburg.


Namhafte Hersteller erwarten Sie. Foto: JD © JD

Beweisen Sie Ihr Können!

Nun schon zum vierten Mal wird Bayerns Traditions-Jagdmesse, die „JAGEN UND FISCHEN“, Jäger, Angler und alle Naturinteressierte in Augsburg willkommen heißen. Wir haben für Sie tolle Aktionen vorbereitet...


Der PIRSCH-Stammtisch im Görreshof: Gemütlich und zwanglos. Foto: BS © BS

Hock Di her,dann samma mehr!

Sie, liebe PIRSCH-Leserinnen und PIRSCH-Leser, möchten endlich mal die Macher Ihrer Jagdzeitschrift persönlich kennenlernen? Kommen Sie zu unserem 1. PIRSCH-Stammtisch in München.


Flintenschießen will geübt sein! Foto: DDB © DDB

Sicher mit der Flinte

Am 4. Oktober veranstaltet der Niedersächsische Jäger ab 9 Uhr auf dem Schießstand des Jade-Wurftaubenclubs in Wilhelmshaven ein „Flintenseminar speziell für Jägerinnen“


Foto: FS

19. unsere Jagd-Pokal

Am 26. April fand auf der Schießanlage „Am Kahnberg“ in Gardelegen der 19. uJ-Pokal im jagdlichen Schießen statt. Hier einige Bilder davon...