Neue Verordnung: Katzen kastrieren wird Pflicht

Immer mehr Kreise in Nordrhein-Westfalen haben ein Katzenproblem. Nun führte ein weiterer die Kastrationspflicht ein - 10.000 Streuner soll es dort geben.

Wilderer töten Alttier qualvoll

Am letzten Juni-Wochenende hat vermutlich ein Wilderer-Duo mehrfach auf ein Alttier geschossen. Förster und Polizei sind alarmiert.

Recht haben und bekommen

Das Mitglied einer Jagdgenossenschaft hat grundsätzlich einen Anspruch auf Akteneinsicht sowie auf Auszüge oder Überlassung von Kopien. Nur wie lässt sich dieser durchsetzen? – manchmal hilft leider nur ein Gang zum Gericht.

Einschränkung der Jagdzeit bleibt!

In Schleswig-Holstein sahen sich Jäger aufgrund verlängerter bzw. ganzjähriger Schonzeiten in ihrem Handeln zu Unrecht eingeschränkt. Das Gericht sah das jedoch anders.

Nach Telefonterror: Jagdschein und WBK weg

„Fehlendes Verantwortungsgefühl und besondere Rücksichtslosigkeit“ ziehen Konsequenzen nach sich. Das bekam ein Mann aus dem Kreis Birkenfeld (Rheinland-Pfalz) jetzt zu spüren.

Wildschaden, was nun?

Für die Bemessung von Wildschäden gibt es in Deutschland keine allgemein anerkannte und einheitliche Methode. In PIRSCH 10/2017 beleuchtet RAin Caroline E. Heil das Thema. Hier befragt befragt sie dazu einen bestätigten Wildschadensschätzer.

Waffenrecht – die aktuelle Lage in Deutschland

Das Waffengesetz ist ein vieldiskutiertes Thema, welches oft in Verbindung mit dramatischen Ereignissen genannt wird. Dennoch sind den meisten Menschen die Regelungen kaum bekannt. Was das deutsche Waffengesetz eignetlich im Allgemeinen beinhaltet, klärt der folgende Text.

Tausende Hippos auf Abschussliste

Immer wieder sterben Flusspferde in Sambia an einer auch für Menschen gefährlichen Krankheit. Die Regierung hat deshalb reagiert und jetzt will 2.000 Tiere schießen lassen.

Anschüsse: Vom Profi lernen

Das jagderleben-Team hat einen erfahrenen Nachsuchenführer bei seiner Arbeit begleitet. Das, was Gerhard Niessner abends zuvor noch in der Praxis anwendet, bringt er am nächsten Tag in begehrten Seminaren Nachsuchen-Laien bei.

Drohendes Verbot der Blattjagd?

Interview der uJ-Redaktion mit DJV-Präsident Hartwig Fischer zum Thema: Kommt das Blattjagd-Verbot?

Rufjagd mit dem Blatt

Dr. Bartel Klein, ein alterfahrener "Hase" beim Blatten mit dem Buchenblatt, gibt dazu wertvolle Tipps zur bevorstehenden Rehbrunft.

Die 'Hohe Jagd

jagderleben.de war für Sie zwischen dem 25.02. und 28.02.2010 vor Ort.

Jäger-Demo Stuttgart

Eindrücke von der Demonstration gegen die Durchführungsverordnung zum Landesjagdgesetz Baden-Württemberg.<p>
<b><a href="http://www.jagderleben.de/lauter-protest-in-orange" target="_blank">
Die Meldung dazu finden Sie hier >></a></b>..