NABU für Wolfsabschuss

Der NABU spricht sich in NRW für die Tötung eines Wolfes aus, sofern es sich bewahrheitet, dass das Tier Zäune überwindet und Herdenschutzhunde umgeht.

Deutscher Jagdverband: Neuer Präsident vorgeschlagen

Der bisherige DJV-Präsident Hartwig Fischer wird nichtmehr für das Amt kandidieren. Das Präsidium hat nun einen möglichen Nachfolger vorgeschlagen.

Mit Hartwig Fischer auf der Jagd

Wir haben Hartwig Fischer, den Präsidenten des Deutschen Jagdverband, im Revier begleitet und mit ihm über seine Anfänge, Träume und die Zukuft gesprochen.

Wolfsdemo in Potsdam

Vor dem Landtag in Potsdam versammelte demonstrierten mehr als 300 Menschen gegen die Ausbreitung des Wolfs. Der Bauernbund hatte dazu aufgerufen.

Michaela Kaniber bleibt Landwirtschaftsministerin

Michaela Kaniber (CSU) ist mittlerweile eine feste Größe im Kabinett von Markus Söder. Die Bayerin beantwortete uns Fragen zum Thema Wild, Jagd und Wolf.

Stellenausschreibung: Jagdpraktiker in Vollzeit gesucht

Die Landesjägerschaft Niedersachsen e.V. sucht für ihre Geschäftsstelle in Hannover eine(n) Sach­be­arbeiter/-in in Vollzeit.

Landtagswahl in Bayern – jagende Politiker

Am 14. Oktober wählt Bayern die neue Landesregierung. Wir haben nachgefragt, welcher Abgeordnete neben dem Wählerfang auch in Wald und Feld Beute macht.

Tag der deutschen Einheit: Deutschland einig Jägerland?

Am Tag der deutschen Einheit drängt sich die Frage auf: gibt es sie (noch), die typischen Wessi-Jäger und die typischen Ossi-Jäger? Eine Betrachtung.

Nächster Spitzenpolitiker legt Jägerprüfung ab

Der ehemalige CDU-Generalsekretär Peter Tauber, der als enger Vertrauter der Bundeskanzlerin Angela Merkel gilt, hat seinen Jagdschein gemacht.

Waldsterben: Was passiert, wenn der Wald weg ist?

Der Wald ist dem letzten Sturm zum Opfer gefallen. Jagd und Jäger stehen vor enormen Herausforderungen. Wir geben Ihnen Tipps.

Interview mit dem neuem JGHV-Präsidenten

Auf seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung wählte der Jagdgebrauchshundverband (JGHV) u. a. einen neuen Präsidenten: Karl Walch.

NRW: LJV zufrieden mit Gesetzesentwurf

LJV zeigt sich zufrieden mit dem Gesetzesentwurf, der das ökologische Jagdgesetz in Nordrhein-Westfalen ablösen soll.

Fangjagd mit Rohrfallen

Betonrohrfallen, die Klassiker und ihre modifizierten Nachfolger. In diesem Bericht erhalten Sie weiterführende Informationen zu dem PIRSCH-Beitrag "Volles Rohr!", erschienen in der Ausgabe 11/2013.