Wildfeindliches Konsenspapier: Verrät der Jagdverband die Jäger?

Ein an die Öffentlichkeit gelangtes Konsenspapier des Deutschen Forstwirtschaftsrats und Deutschen Jagdverbands sorgt für Streit.

1 Kommentar

EU-Entscheidung: Bleiverbot in Feuchtgebieten

Das Bleiverbot für Schrotmunition in Feuchtgebieten wird kommen. Die dreijährige Übergangsfrist wurde jedoch nicht umgesetzt.

Abschussgenehmigung für Problemwolf: Ministerium schweigt

Wie ist der aktuelle Stand der Abschussgenehmigung für den Problemwolf in Niedersachsen? Dazu schweigt das Umweltministerium.

Nutztierrisse durch Wölfe bereits verdoppelt

Bereits jetzt haben Wölfe doppelt so viele Nutztiere in Mecklenburg-Vorpommern gerissen wie im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Wolf kostet Ministerium mehrere Millionen Euro

Das niedersächsische Umweltministerium hat allein in diesem Jahr bereits über 3 Millionen Euro in Präventionsmaßnahmen investiert.

2 Kommentare

Rotwild bedroht? AfD befürchtet Inzucht bei Wildtieren in Bayern

Der Bayerische Landtag erhält auf Antrag der AfD-Fraktion einen Bericht über die Gefahr einer Inzuchtdepression bei Wildtieren.

DJV Ehrenpräsident Dr. Gerhard Frank verstorben

Mit Dr. Gerhard Frank ist eine der prägendsten Leitfiguren der deutschen Jägerschaft nun im Alter von 90 Jahren verstorben.

Zu Gast bei Nicole Heitzig - eine Frau soll an die Verbandsspitze

Mit Nicole Heitzig will die erste Frau an die Spitze eines Landesjagdverbandes. Wir besuchten sie im heimischen Revier in NRW.

Waldstrategie 2050 als Leitlinie der Jagdpolitik?

Nutzen bestimmte Kräfte die Corona-Krise, um massive Änderungen im BJagdG durchzuwinken? Ein offener Brief an Julia Klöckner.