Kitzrettung mit Hegemeisterlein

Heuernte und eine erfolgreiche Zusammenarbeit von Jägern, Schulen, einem Busunternehmen und Bauern.

Mit der Freundin bei der Jagd

Ich glaube, ich saß da wie ein kleiner Junge, der vor Staunen kaum den Mund zu bekam.

Als Vollzeit-Mutter zum Jagdschein

'Denke immer daran, dass du dir bewusst sein musst, der Natur ein Leben zu nehmen und erst dann einen Schuss abzugeben.'

Vom Fotoshooting auf den Ansitz

In der letzten Nacht vor dem Fotoshooting träumte ich von einem Jagdhund, den ich mit einem toten Reh im Maul fotografieren muss.

Mit Grundschülern und Jägern zur Kitzsuche

Jungwildsuche von Grundschüler*innen und Jägern des Jagdverbands Nauen e.V.

Was Jagd wirklich bedeutet

Richtig erfahren, was Jagd erleben bedeutet habe ich erst im vergangenen Dezember.

Still im Waldradau

Katrin Schumacher war gemeinsam mit Anna Martinsohn beim Ansitz und erfährt dabei was Stille bedeutet.

So macht Öffentlichkeitsarbeit Spaß!

Hundetrainerin Ingrid Stahlke und Helen Tiemens verbringen mit der Kindergartengruppe Eulennest einen Morgen in der Natur.

Sechs Monate für die Öffentlichkeit

'Wir wollen deutlich machen, dass Jäger nicht alte Männer in Lodenmänteln mit Teckel und Flachmann in der Tasche sind.'

Klasse, so 'ne Klassenjagd

Selten sind Schüler an der Freizeitgestaltung ihrer Lehrer interessiert. Bei Grundschullehrerin Eva Kraus ist das anders.

Immer wieder ein kleiner Aha-Effekt

Mit dem Thema Jagd hatte ich nie viel am Hut. Bis ich Markus traf.

Gemeinsame Revierarbeit

Jungjägerin Antonia begeistert ihren Freund bei gemeinsamen Reviergängen für die Jagd.

Im Revier als Nichtjägerin

'Ich war ein absoluter Jagdgegner, aber neue Erfahrungen haben mir einen anderen Blick verschafft'