"Karl, such verwund!"

Söhnchen und Dackel arbeiten gemeinsam auf der Schweißfährte.

Unser Sommer 2018

Jäger Max und Ziehsohn Richard gehen gemeinsam auf den Ansitz. Obwohl sie nichts erlegen, ist es ein schöner, lehrreicher Abend.

Ansitz mit Perspektivwechsel

Unser Aufruf, eine Jägerin auf der Jagd zu begleiten, lief erst zwei Tage. Trotzdem waren schon fast 30 E-Mails bei mir angekommen

Ein (er)schreckend schöner Ansitz

'Warte! Ich mache die Tür zu!' Etwas verwundert trete ich zurück und lasse den Herrn in Grün die Autotür schließen.

Großartige Erfahrungen

Stefanie hat dieses Jahr ihre erste Drückjagd erlebt, und das Jagdfieber hat sie gepackt...

Ansitz im Sommer kann jeder

'Ich möchte nicht nur Jäger heißen, sondern auch Jäger werden' - Martin begleitet Jägerin Anna auf der Jagd.

Die Jagd ist alle Tage neu: Unverhofft und spannend!

Beim gemeinsamen Fuchsansitz haben Henning Rusack und seine Freundin eine ganz besondere erste Begegnung.

Durch Welpen zur Jagd gefunden

Früher war es eher so, dass mir seitens meiner Schwester ein gewisses Unverständnis zur Jagd entgegengebracht wurde.

Mit Schülern Kitze retten

Es war wieder so weit, zum zweiten Mal starteten wir mit meiner ehemaligen Klasse unsere 'Kids für Kitz' Aktion.

Morgenansitz und Frühstück

Jägerin Marlies wurde von zwei Nicht-Jägerinnen auf den Ansitz begleitet.

Was das Jagderleben mit mir gemacht hat

Die Erlebnisse mit meinem Vater auf der Jagd haben mir Angst genommen und Hoffnung geschaffen.

Ein unvergesslicher Tag - meine ersten Erfahrungen mit der Jagd

Ich habe leicht schwitzige Hände, mein Herz klopft, fasziniert betrachte ich den schwachen Jährling der zu unseren Füßen liegt.

Jagdschein in Planung

Jennifer begleitete ihren Freund einige Male auf der Jagd und plant jetzt die grüne Zukunft.

Als Außenstehende mitten drin

Marlitt entschloss sich, für ihre Abschlussarbeit die Welt des Jagens zu fotografieren.