naturschutz&umwelt

Fuchs erschreckt Spaziergänger mit Hund – Polizei muss eingreifen

In Nordrhein-Westfalen erschreckte ein Fuchs Spaziergänger mit ihren Hunden. Die Polizei konnte den Übeltäter rasch überführen.

Wolf: Jagd auf Rodewalder Rüden vorläufig eingestellt

Der Wolfsabschuss in Niedersachsen sorgt weiter für Streitigkeiten. Ein Gericht soll das Abschussvorhaben erneut prüfen…

1 Kommentar

75 Schafe durch Wildschweine getötet – Vorfall wirft Fragen auf

Warum kamen 75 Schafe zu Tode? Waren Wildschweine oder Wölfe Schuld? Diese Fragen stellt man sich wegen einem aktuellen Vorfall.

Baumvorstellung Stieleiche

Wir zeigen Ihnen, anhand welcher Merkmale Sie die Stieleiche in der Natur erkennen können.

Fischotter gerät in Schlagfalle – Jäger nicht unter Verdacht

In Bayern verfing sich ein streng geschützter Fischotter in einer Schlagfalle. Eine Passantin entdeckte das Tier am Wegesrand.

Fuchs nach massivem Flohbefall beschlagnahmt

Wegen nicht artgerechter Haltung hatte das Veterinäramt einen Fuchs beschlagnahmt, nun fordert der Halter die Rückgabe des Tiers.

Problemwolf: Strafantrag gegen Umweltministerin Priska Hinz

Seit einiger Zeit macht der Wolf in Hessen Probleme. Nun will ein Tierhalter mit einem Strafantrag gegen Hinz Klarheit schaffen.

1 Kommentar

Tödlicher Angriff auf Stute: Tierhalter fürchten um ihre Existenz

Die Wolfsangriffe auf Pferde in Niedersachsen häufen sich. Die jüngste Attacke hinterließ ein totes und ein schwer verletztes Pony

Bär: Sorge nach Angriffen auf Jäger und Polizist | Lage in Bayern

In Italien nehmen die Probleme mit Braunbären zu und es kommt öfter zu Übergriffen. Doch was macht eigentlich der Bär in Bayern?