Das Quiz zum jagdlichen Jahresrückblick

Wie aufmerksam haben Sie jagderleben.de im Jahr 2018 verfolgt? In unserem Quiz zum Jahresabschluss können Sie es herausfinden.

Anwohner-Konflikte, Wölfe und ein toter Hund: Das 4. Quartal 2018

Von Anwohner-Konflikten, beißenden Wölfen und einer für Jagdhunde tödlichen Infektion. Unser Rückblick auf das 4. Quartal 2018.

Polens Wolfsangriff, Verleumdung und Gesetze: Das 3. Quartal 2018

Die Aufreger im 3. Quartal 2018: Jäger, die schuldlos Waffen abgeben müssen, ein Wolfsangriff in Polen und die Jagdgesetzänderung.

Zweimal Wildschwein und einmal Bleifrei: Das 2. Quartal 2018

Das zweite Quartal im Zeichen des Schwarzwildes: Die ASP brach zum ersten Mal in Ungarn aus und Wildschweine wurden überfahren.

Jagdstörung, Wolfsangriff, Tierquälerei: Das 1. Quartal 2018

Der erste Teil unseres Jahresrückblicks. Welche Meldungen haben im ersten Quartal 2018 das größte Aufsehen erregt? Wir zeigen es.

Wilderer muss Disney-Film "Bambi" schauen

Ein Mann wurde in den USA wegen mehrerer hundert Fälle von Wilderei angezeigt. Das Urteil des Richters fällt dabei sehr kreativ aus.

Jäger im Kabinett Söder

Dem Kabinett Söder gehören mit Hubert Aiwanger (Freie Wähler), Bernd Sibler (CSU) und Gerhad Eck (CSU) auch drei Jäger an.

Jost Doerenkamp †

Die dlv-Jagdmedien trauern um Jost Doerenkamp, ehemaliger Chefredakteur des Jagdmagazins „PIRSCH“, der im Alter von 64 Jahren verstorben ist.