Home medien für den jäger

medien für den jäger



Der Messestand der dlv-Jagdmedien auf der Pferd & Jagd in Hannover. © BS

Die "Pferd & Jagd" live erleben

Verfolgen Sie mit uns die "Pferd & Jagd" in Hannover auf Socialmedia. Wir liefern Ihnen durch Bilder und kurze Videos täglich neue Eindrücke von der Messe.


Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast eröffnete die „Pferd & Jagd“ in Hannover. © Benedikt Schwenen

Eröffnung der „Pferd & Jagd“ in Hannover

Das Thema ASP bleibt auch auf der „Pferd & Jagd“ nicht aus. Bei der Eröffnungsrede wurde auch die Jägerschaft in die Pflicht genommen.


Viele Touristen füttern die fast handzahmen Wildschweine auf Usedom. © Lutz G. Wetzel

Wildschwein-Alarm auf Usedom

„ARTE Re:“ begleitet den Förster Felix Adolphi und den Jäger Thilo Naumann bei ihrer aufreibenden Jagd auf die Wildschweine von Usedom.


Walt Disney legt „Bambi“ neu auf: Seit 25. Februar gibt es den Film auf Blue-Ray, DVD und als Digibook. © Disney

75 Jahre Bambi: die Geschichte hinter dem weltbekannten "Reh"

Vor 75 Jahren kam Bambi in die Kinos. Geschrieben wurde die Geschichte von Felix Salten, einem Jäger – aber anders, als die meisten sie heute kennen.


Auf der Suche nach einem Jagd-Job © dlv Jagdmedien

Grüne Berufe: Jagd als Job

Die Jagd bietet jeden Tag spannende Erlebnisse, ist immer wieder anders. Was liegt dann näher, als in einen jagdlichen Beruf einzusteigen?


Pirsch Vorschau 9-2017 © PIRSCH

Vorschau Pirsch 9/2017

Das sind einige Höhepunkte aus der aktuellen Ausgabe.


Fasanenhahn Kampf © Ingo Gerlach

Schicker, schneller, schlauer

Pünktlich zum begonnenen Jagdjahr zeigt sich der Internet-Auftritt der dlv-Jagdmedien erfrischend neu. Und vor Ostern gibt es auch noch etwas zu gewinnen.



Foto: NJ © NJ

Röhren, gackern, fiepen

Können Sie eine Tierstimme täuschend echt nachahmen? Dann sollten Sie sich unbedingt zu dem lustigen Tierstimmen-Wettbewerb am Sonntag, dem 11. Dezember, ab 15 Uhr auf der Pferd & Jagd anmelden.


Foto: E. Marek © E. Marek

Blattjagd von A bis Z

Blattjagd-Experte Erich Marek lässt uns an seinem über Jahrzehnte erworbenen Wissen zum Thema Bockjagd während der Brunft in Wort, Bild und Ton teilhaben.


Bei der Essensausgabe: Chefkoch Herbert Saul (l.) serviert das Damwild-Gulasch. Foto: Peter Ehlers © Peter Ehlers

"Wildes" Essen für Bedürftige

Die Jägerschaft Osnabrück-Stadt (Niedersachsen) hat für die Gäste der Osnabrücker „Wärmestube“ gekocht. Eine Aktion, die viele Nachahmer finden sollte.


Bei Browning (v.l.): Daniel Belau, Martina Wieland und Markus Binar. Foto: EM © EM

Lesertest-Aktion 2015

Das Los hat entschieden! Unter allen Bewerbern für das Testjagd-Wochenende der dlv-Jagdmedien in der Schorfheide wurden vier Repetierbüchsen mit Zielfernrohr verlost.


Ein Grenzstein des Freiherrlich Cramer-Klett’schen Reviers. Foto: Dr. Jörg Mangold © Dr. Jörg Mangold

Auf Leben und Tod

In einem einmaligen Tondokument berichtet der Sohn eines Cramer-Klett´schen Försters vom Zusammenstoß seines Vaters mit einem Wilderer nach dem 1. Weltkrieg.