medien für den jäger

Murmeltier von Rennrad überfahren

In den Alpen ereignete sich ein Wildunfall zwischen einem Radfahrer und einem Murmeltier. Der Zusammenstoß hatte Folgen für beide.

Jagdfilme selber drehen: So bleiben Jagderlebnisse lebendig

Fünf Tipps, wie Sie einfache Jagd- und Naturfilme drehen, die auf YouTube gut aussehen und wofür Sie kein Kamerateam benötigen.

Zu Gast bei Entenschnitzer Peter Lambert

Wir waren zu Gast bei Peter Lambert und haben uns seine beeindruckende Sammlung selbstgeschnitzer Wasservögel angesehen.

Kameraberatung-Bergjagd

Schon mal darüber nachgedacht, die Erlebnisse bei der Jagd festzuhalten? Wir erklären die Einstellmöglichkeiten an der Kamera.

Jäger als Komparsen gesucht: Filmdreh über Lady Diana

Im Münsterland soll ein Film über Lady Diana gedreht werden. Dazu werden 300 Komparsen gesucht – unter anderem auch Jäger.

App für Jäger: Neues Wildtierportal in Baden-Württemberg

Mit der "Wildtier BW" App sollen Jäger künftig ihr Revier digital verwalten können. Auch für Nichtjäger ist die App interessant.

Teppe & Schwenen op Jagd wird verfilmt

"Teppe und Schwenen op Jagd" gibt es nicht mehr nur für die Lauscher, sondern auch zum Ansehen. Die Erfolgsgeschichte geht weiter!

Neues Sonderheft: ein Reh ganz verwerten

From nose to tail – ein Tier restlos zu verarbeiten – ist modern. Unser neues Sonderheft zeigt Ihnen, wie das mit einem Reh geht.

Jagdfilme für Abonnenten der PIRSCH

Der Abo-Vorteil schlechthin: Eine Vielzahl an Jagdfilmen, die laufend erweitert wird. Nur für Abonnenten der Jagdzeitung PIRSCH.

E-Paper: Unsere Jagd-Magazine jetzt gratis lesen

Die aktuelle Corona-Krise macht vielen von Ihnen zu schaffen. Wir haben uns daher entschlossen, unsere E-Paper gratis anzubieten.

In eigener Sache: Neue Kommentarfunktion auf jagderleben.de

Uns liegt der Austausch mit Ihnen am Herzen: Ab sofort können Sie ausgewählte Artikel auf jagderleben.de kommentieren.

5 Kommentare