Home medien für den jäger

medien für den jäger



Fasanenhahn Kampf © Ingo Gerlach

Schicker, schneller, schlauer

Pünktlich zum begonnenen Jagdjahr zeigt sich der Internet-Auftritt der dlv-Jagdmedien erfrischend neu. Und vor Ostern gibt es auch noch etwas zu gewinnen.



Foto: NJ © NJ

Röhren, gackern, fiepen

Können Sie eine Tierstimme täuschend echt nachahmen? Dann sollten Sie sich unbedingt zu dem lustigen Tierstimmen-Wettbewerb am Sonntag, dem 11. Dezember, ab 15 Uhr auf der Pferd & Jagd anmelden.



Foto: E. Marek © E. Marek

Blattjagd von A bis Z

Blattjagd-Experte Erich Marek lässt uns an seinem über Jahrzehnte erworbenen Wissen zum Thema Bockjagd während der Brunft in Wort, Bild und Ton teilhaben.


Bei der Essensausgabe: Chefkoch Herbert Saul (l.) serviert das Damwild-Gulasch. Foto: Peter Ehlers © Peter Ehlers

"Wildes" Essen für Bedürftige

Die Jägerschaft Osnabrück-Stadt (Niedersachsen) hat für die Gäste der Osnabrücker „Wärmestube“ gekocht. Eine Aktion, die viele Nachahmer finden sollte.


Bei Browning (v.l.): Daniel Belau, Martina Wieland und Markus Binar. Foto: EM © EM

Lesertest-Aktion 2015

Das Los hat entschieden! Unter allen Bewerbern für das Testjagd-Wochenende der dlv-Jagdmedien in der Schorfheide wurden vier Repetierbüchsen mit Zielfernrohr verlost.


Ein Grenzstein des Freiherrlich Cramer-Klett’schen Reviers. Foto: Dr. Jörg Mangold © Dr. Jörg Mangold

Auf Leben und Tod

In einem einmaligen Tondokument berichtet der Sohn eines Cramer-Klett´schen Försters vom Zusammenstoß seines Vaters mit einem Wilderer nach dem 1. Weltkrieg.


Für den guten Zweck: Nicht nur die Aktion, sondern auch die Strecke kann sich sehen lassen. Foto: L. Hinrichs © L. Hinrichs

Karitative Taubenjagd

Über 50 Jägerinnen und Jäger trafen sich am vergangenen Wochenende in Ostfriesland. Alle folgten dem Aufruf der Familie Köster, um ein Kinderhospiz zu unterstützen...



Lernort Natur: Eine mehrfach prämierte Jäger-Initiative. Foto: PM © PM

Ein Vierteljahrhundert gegen die Entfremdung

Spiel, Spaß, Spannung und jede Menge Infos über die heimische Flora und Fauna - all das bietet „Lernort Natur“ seit 25 Jahren. Die Initiative der Jäger wurde mehrfach von der UNESCO ausgezeichnet.


Die uJ-Autorin mit dem Bild-Beitrag. Foto: Anna L. Kaufmann © Anna L. Kaufmann

Mit der Bild auf dem Hochsitz

Mitte August begleitete BILD am Sonntag-Reporter Holger Karkheck unsere Jagd-Autorin Anna L. Kaufmann auf den Morgenansitz. Wie es dazu kam erfahren Sie hier.


Die besten Geschichten

Bis zum 4. Januar 2016 hatten Sie die Gelegenheit, aus rund 60 eingereichten Beiträgen der Aktion „Gemeinsam Jagd erleben“ für den Lieblingsbericht abzustimmen. Das Ergebnis...


Ob sich der AGDW-Präsident über den Zinn-Dino freuen wird? Foto: NABU/E. Neuling © NABU/E. Neuling

Wer ist hier der Dino?

Der NABU hat Philipp Freiherr zu Guttenberg mit dem „Dinosaurier des Jahres 2015“ ausgezeichnet. Der Präsident der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände (AGDW) hat sich den Zorn der Öko-Lobbyisten offenbar durch seinen Einsatz für eine flächendeckende Bewirtschaftung der Wälder zugezogen.


"Glücksschweinderl" nach Jägerart. Foto: Erich Marek © Erich Marek

Viel Glück für 2016!

Es ist eine schöne Tradition, sich zu Beginn eines neuen Jahres Glück, Gesundheit und Erfolg zu wünschen und zur Bekräftigung dessen kleine Glücksbringer zu verschenken. Für Jägerinnen und Jäger kann es da nur eines geben...