Wechselspiel von Lob und Tadel:Erfolgreiche Abrichtemethode

Mit dem Frühling beginnt wieder ein neues Abrichtejahr für die zukünftigen Jagdgebrauchshunde,
die bis Ende des Jahres ihre Leistungsprüfungen absolviert haben sollten. Die Frage mancher
junger Ausbilder und Führer wird sein: Welche Abrichtemethode wähle ich, um zum sicheren Erfolg zu kommen?