Dackel zum vierten Mal aus Bau gerettet

Die Freiwillige Feuerwehr Weilheim musste bereits viermal zu einer Tierrettung ausrücken. Jedes Mal war es der gleiche Hund.

Hund stirbt Hitzetod – Besitzerin uneinsichtig

Weil sie ihren Hund bei Hitze im Auto lies und dieser daran starb, stand die Hundehalterin vor Gericht. Einsehen hatte sie nicht.

Zecken entfernen beim Hund

Jetzt beginnt wieder die Zeckenzeit. Wir zeigen, auf was man beim Entfernen der Parasiten bei Jagdhunden achten sollte.

Anleitung: Schweißriemen aufdocken

Das saubere Aufrollen eines Schweißriemens bezeichnet man als Aufdocken. Es ermöglicht, den Riemen als Führleine zu nutzen.

Hilft Osteopathie beim Hund?

Mit wenigen Handgriffen lassen sich Wirbelblockaden und Verspannungen lösen. So werden Jagdhunde auch ohne Medikamente wieder fit.

Jagdhunde: Welche Rasse ist das?

Drahthaar und Dackel sind kein Problem? Aber erkennen Sie auch den Unterschied zwischen Braque d'Auvergne und Deutsch-Kurzhaar?

Geweihstangen zum Kauen für Hunde: Wie gesund sind sie wirklich?

Geweihstangen sollen die Zähne von Hunden reinigen und ihnen wichtige Mineralien liefern. Doch sind sie tatsächlich so gesund?

Zähneputzen beim Hund: So klappt es

Gesunde Zähne sind wichtig für das Wohlbefinden des Jagdhundes: Das Video zeigt, wie Sie ihrem Hund richtig die Zähne putzen.

Wolf greift Jagdhunde an und wird erschossen

Am Freitag hat ein Wolf während einer Drückjagd mehrere Hunde angegriffen. Das Tier wurde deshalb von einem Jäger getötet.

Silvester: Stress für Hunde & Wildtiere

Raketen, Böller & Co. gehören zu Silvester dazu – doch der Lärm kann bei Hunden und Wildtieren für Stress und Panik sorgen.

Giftige Lebensmittel für Hunde zu Weihnachten

Wo bei uns nur die schlanke Linie in Gefahr ist, droht dem Jagdhund durch Lebkuchen, Schokolade und Co. sogar der Tod.

Aujeszky: Hund stirbt nach Jagd in NRW

Ein Terrier hat sich bei einer Drückjagd mit der Aujeszkyschen Krankheit angesteckt. Diese verläuft bei Hunden nach Infektion stets tödlich.

Jagdhund erschossen: Verfahren gegen Jäger eingestellt

Auf einer Drückjagd hatte ein 83-jähriger Jäger einen Jagdhund erschossen. Vor Gericht kam er glimpflich davon, der Tierschutz profitiert.

Baden-Württemberg zahlt für Hunde & Treiber

Baden-Württembergische Hunde und Treiber bekommen künftig für Ihren Einsatz auf Saujagden Geld vom Land.