Fahrlässige Brandstiftung: Kanzelheizung setzt Hochsitz in Brand

Ein Jäger verwendete eine Kanzelheizung – und muss sich nun mit einer Ermittlung wegen fahrlässiger Brandstiftung beschäftigen.

Jagdunfall: Schrotkugel verletzt Spaziergänger

Ein Spaziergänger wurde durch eine Schrotkugel an der Hand verletzt. Im Verdacht stehen nun zwei Jäger, die auf Gänsejagd waren.

Hasenjagd: Beute machen mit der kleinen Kugel

Vielerorts ist die Zahl der Feldhasen rückläufig, Treibjagden nicht mehr möglich. Ein Braten geht sich dennoch aus.

Hund wildert Reh: Jäger erschießt Husky-Mischling

Ein Hund wilderte in Bayern ein Reh und ließ sich von dem Stück nicht abbringen. Ein Jäger erschoss den Husky-Mischling daraufhin.

4 Kommentare

Jagd: Wie ist es mit Ausgangsbeschränkungen und Lockdown?

Der erneute, harte Lockdown sorgt auch für viele Unsicherheiten bei den Jägern. Wie geht es weiter mit der Jagdausübung?

Jäger abgestürzt: Schwierige Rettung im Steilhang

Ein Jäger stürzte einen Steilhang im Wald hinab und verletzte sich dabei schwer. Er musste von der Feuerwehr gerettet werden…

Zu wenig Wild erlegt: Landesrechnungshof kritisiert Schälschäden

Der Landesrechnungshof in Sachsen-Anhalt kritisiert einen zu geringen Abschuss: Die Schälschäden betragen wohl 74 Millionen Euro.

1 Kommentar

Corona-Ausgangssperre: Was bedeutet das für Jagd und Jäger?

In einigen Corona-Hotspots gelten nächtliche Ausgangssperren: Diese haben auch Auswirkungen auf die Jagdausübung und Jäger.

1 Kommentar

Trotz Wärmebildkamera: Jäger verwechselt Pony mit Wildschwein

Eine folgenschwere Verwechslung ereignete sich in Baden-Württemberg. Ein Jäger verwechselte ein Islandpony mit einem Wildschwein.

1 Kommentar

ASP-Prävention: Brandenburg sperrt Grünbrücken für Wildtiere

Um die weitere Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest zu verhindern, verschließt Brandenburg die Wildbrücken über Autobahnen.

3 Kommentare

Nandu: Erste Bestandszahlen nach Abschussfreigabe vorgelegt

Seit rund 20 Jahren leben Nandus in Norddeutschland. Da sie zu den Neozoen zählen, wird die Population genauestens überwacht.

ASP: Jagdverband übernimmt Ausbildung von Suchhunden

Der LJV übernimmt in Brandenburg die Ausbildung von Kadaversuchhunden. In der weißen Zone wird Forstwirtschaft wieder erlaubt.