Jäger erschießt Hund in Lebendfalle – Jagdschein weg

Weil er einen Australian Shepherd in einer Lebendfalle erschoss, muss ein Jäger in Bayern nun seinen Jagdschein abgeben.

TBC im Lechtal: Rotwildjagd ist Schlüssel zur Seuchenbekämpfung

Im oberen Lechtal ist und bleibt die strenge Rotwildbejagung das Mittel gegen die auf Mensch und Vieh übertragbare Tuberkulose.

Jagdgegner: Traueranzeigen und zerstörte Hochsitze bei Drückjagd

Vandalen zerstören mehrere Kanzeln und gedenken toter Wildschweine in Form von Traueranzeigen, die im Wald verteilt wurden.

Wildunfall: Ersthelfer durch Auto lebensgefährlich verletzt

Sie wollten bei einem Wildunfall helfen und gerieten selbst unter die Räder: Ein Autofahrer bemerkte einen Wildunfall zu spät.

Wildschwein beschossen: Eine dramatische Nachsuche beginnt

Auf einer Nachsuche weiß man nie, was einen erwartet. So auch dieser Nachsuchenführer, der letztlich auf einem Blechdach stand.

Waffenrecht: Weitreichende Änderungen beschlossen

Der Bundesrat stimmte heute der Änderung des Waffenrechts zu. Damit kommt es zu folgenreichen Neuerungen für Waffenbesitzer.

Hirsch mit 6 Kilogramm Plastik im Pansen erlegt

Fütterung mit Folgen: Einen abgekommenen Hirsch mit 6 Kilogramm Plastik im Pansen, musste die Wildhut in der Schweiz erlegen.

Wolf überwindet in Wildpark 4m hohen Zaun

Vier Meter hoch und doch kein Hindernis: Ein Wolf konnte aus seinem Gehege entkommen. Doch der Ausflug nahm ein tödliches Ende…