jagdbetrieb&hege

Wilderei: Ente mit Pfeilen beschossen, 500 Euro Belohnung

In Ostholstein wurde eine Stockente mit Blaspfeilen beschossen. Es wurde eine Belohnung zur Ergreifung des Täters ausgesetzt.

Heuler: Jäger im Einsatz für Seehundbabys an der Nordsee

Schon in kurzer Zeit werden die jungen Seehundbabys im Wattenmeer und auf den Inseln geboren. Doch nur selten brauchen sie Hilfe.

Jagdunfall: Jäger stürzt 100 Meter in die Tiefe

In Oberösterreich stürzte ein Jäger bei der Jagd rund 100 Meter ab. Er musste mit der Bergrettung geborgen werden.

Rehkitzrettung mit der Wärmebilddrohne von Blaser

Die Firma Blaser spendet deutschlandweit Wärmebilddrohnen zur Rehkitzrettung. Wir begleiteten die „Luftretter“ für einen Tag.

Wilderei: Reh mit Einschussloch gefunden

In Niedersachsen wurde ein weibliches Reh tot auf einem Feld gefunden. Die Polizei ermittelt aufgrund möglicher Jagdwilderei.

Kitzrettung: Akustische Wildretter zur Mähtod-Vermeidung im Test

Um Mähtod bei Rehkitzen zu vermeiden, werden bei der Mahd an Traktoren oft akustische Wildretter montiert. Wir haben sie getestet.

Wildschwein gewildert: Bache mit Bolzen getötet

In Kleinmachnow, südlich von Berlin, musste eine hochträchtige Bache erlöst werden. Sie wurde mit einem Pfeil beschossen.