auslandsjagd

Angriff im Wald: Braunbär tötet Mann

In der Slowakei wurde die Leiche eines Mannes gefunden. Der Sapziergänger wurde offensichtlich von einem Braunbären getötet.

Wilderei: Deutscher mit Teilen von Steinbock und Gams erwischt

In Österreich wurde bei einer Kontrolle Fallwild im Kofferraum eines Deutschen entdeckt. Ein Jäger hatte die Polizei alarmiert.

Gehörne nicht richtig abgekocht: Zoll beschlagnahmt Trophäen

Weil er Trophäen einführen wollte, die nicht richtig abgekocht waren, zog der Zoll in Düsseldorf drei Rehgehörne eines Jägers ein.

1 Kommentar

Bison-Abschuss: 45.000 bewerben sich für Jagdgenehmigung

Im Grand Canyon Nationalpark sollen Bisons erlegt werden. Auf einen Aufruf bewarben sich 45.000 Personen für die Jagd.

Tinitus nach Schuss: Wanderin klagt gegen Jäger

Der Oberste Gerichtshof musste sich vor kurzem mit der Klage einer Wanderin gegen einen Jäger nach einem Schuss beschäftigen.

Wolfsabschuss: Lizenzjagd in Schweden schreitet voran

Eine angepasste Regulierung des Wolfes: Wie es geht, machen die Schweden vor. Im Moment wird eine bestimmte Anzahl entnommen.

Jäger stürzt bei Wildbergung ab und stirbt

Ein Jäger aus Südtirol stürzt während der Jagd ab. Der Mann wollte eine zuvor erlegte Gams bergen, kam dann jedoch ins Rutschen…

Schonzeit auf Rabenvögel wird verkürzt

Kärnten in Österreich hat die Schonzeit von Rabenvögeln verkürzt. Ausschlaggebend seien die durch die Vögel verursachten Schäden.

Jagdunfall: Jäger durch eigene Waffe tödlich getroffen

Beim Einladen der Waffe löste sich plötzlich ein Schuss. Der eintreffende Notarzt konnte nur noch den Tod des Jägers feststellen.

1 Kommentar

Jäger vergessen Gaskocher – Explosion in Jagdhütte

Zwei Jäger hatten sich vor der Jagd mithilfe eines Gasbrenners Tee gekocht. Jedoch hatten sie ihn auf der Herdplatte vergessen.

2 Kommentare

Betrug bei Hirschjagd: Jäger erlegt Gatterhirsch in Ungarn

Sie wollten einen reifen Hirsch in Ungarn erlegen und wurden betrogen: Der Recke entpuppte sich im Nachhinein als Gatterhirsch.

Kormoranjagd: Jäger gefährdet Angler

Ein Jäger gefährdete zwei Angler. Gegenüber der Polizei zeigte er sich nicht einsichtig – nun drohen mehrere Konsequenzen.

Jagd im Schulunterricht: Mit Schülern auf Elchjagd in Finnland

Jährlich können in Finnland Schüler den Unterricht sausen lassen und stattdessen mit zur Elchjagd gehen – wir haben sie begleitet.

Wölfe nach Unwetter aus Gehege ausgebrochen

Ein Sturm zog Anfang Oktober über die Seealpen und beschädigte Teile eines Tierparks. Mehrere Wölfe sind daraufhin ausgebrochen.

1 Kommentar