Tafelente / Aythya Ferina

Häufig in Mitteleuropa anzutreffen v.a. an größeren Gewässern, viele Wintergäste aus dem Nordosten.

Reiherente / Aythya Fuligula

Tauchente - Jagdzeit nach BJG. Ca. 43 cm.

Pfeifente / Anas Penelope

Schwimmente - Jagdzeit nach BJG. Ca. 46 cm. Männchen hat einen rotbraunen Kopf mit gelblichem Scheitel.

Krickente / Anas Crecca

Schwimmente - Jagdzeit nach BJG. Ca. 36 cm. Kleinste Ente. Beide Geschlechter haben grün glänzende Spiegel.

Stockente / Anas Platyrhynchos

Schwimmente - Jagdzeit nach BJG. Ca. 58 cm. Sie ist aufgrund ihrer Vielseitigkeit bezüglich Nahrung und Wahl der Brutplätze bei uns die häufigste Wildentenart.

Flintenschule beim Weltmeister

Gemeinsam mit Krieghoff und Ed Solomons hat die PIRSCH auf dem Dornsberg ein Schießtraining der besonderen Art veranstaltet.

Treffsicher: Mit Profis auf dem Stand

Welche Fehler beeinflussen das Trefferbild auf die bewegte Pappsau? Wie werde ich ein noch besserer Flinten-Schütze? Zwei Meister verraten ihre Tricks.

Allein auf weiter Flur?

Im Fürstentum Liechtenstein gibt es nur einen hauptberuflichen Jäger: Berufsjäger Gebi Schurti. Im Gespräch mit St. Hubertus nimmt er Stellung zu jagdlichen und beruflichen Alltags-Themen...

Waldbau mit der Büchse

Das brandenburgische Forstministerium (MIL) hat angekündigt, dass die Wirtschaftlichkeit der eigenen Landesforstbetriebe (LFB) um jeden Preis...