Problemwolf: Strafantrag gegen Umweltministerin Priska Hinz

Seit einiger Zeit macht der Wolf in Hessen Probleme. Nun will ein Tierhalter mit einem Strafantrag gegen Hinz Klarheit schaffen.

1 Kommentar

Tödlicher Angriff auf Stute: Tierhalter fürchten um ihre Existenz

Die Wolfsangriffe auf Pferde in Niedersachsen häufen sich. Die jüngste Attacke hinterließ ein totes und ein schwer verletztes Pony

Abschussgenehmigung für Problemwolf: Ministerium schweigt

Wie ist der aktuelle Stand der Abschussgenehmigung für den Problemwolf in Niedersachsen? Dazu schweigt das Umweltministerium.

Nutztierrisse durch Wölfe bereits verdoppelt

Bereits jetzt haben Wölfe doppelt so viele Nutztiere in Mecklenburg-Vorpommern gerissen wie im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Pferde gerissen: Abschussgenehmigung für Wolf noch nicht erteilt

Nach den Pferderissen soll der Leitwolf des Rodewalder Rudels entnommen werden. Doch die Genehmigung lässt auf sich warten.

CDU will Wolf ins Jagdrecht aufnehmen – SPD ist dagegen

Wenn es nach der CDU geht, soll der Wolf ab 2021 in Niedersachsen ins Jagdrecht aufgenommen werden. Die SPD ist dagegen.

1 Kommentar

Pferde in Niedersachsen gerissen: Wölfe als Verursacher bestätigt

Die getöteten Pferde gehen auf das Konto des Rodewalder Rudels. Nun wird überlegt, ob und wieviele Wölfe des Rudels getötet werden

Wolfsangriff im Bereich des Rodewalder Rudels: Zwei Pferde tot

Im niedersächsischen Landkreis Nienburg kam es zu einem Übergriff auf eine Herde Jungpferde. Zwei der zehn Tiere überlebten nicht.