Erneut wurde ein Islandpferd gerissen – vermutlich von Wölfen. © Arnar Halldorsson

Wolfsabschuss: Kritik von Wolfsberatern, NABU und Grünen

Die geplante Entnahme eines Wolfsrüden schlägt in Niedersachsen Wellen. NABU und Wolfsberater sehen die Entscheidung kritisch.


Bis zu 90 Kilogramm der gerissenen Kuh wurden gefressen. © Dr. Torsten Schumacher

Barnstorfer-Rudel: Wolfsberater stößt an Grenzen

Ein Wolfsrudel macht im Nordwesten immer mehr Probleme. Der Wolfsberater des Landkreises kommt mit seiner Arbeit kaum noch hinterher.


Der verletzte Widder wurde erst Stunden später eingeschläfert. © Ludger Höne

Und der Wolf klettert doch…

Bislang wurde davon ausgegangen, dass Wölfe keine Zäune überklettern. Ein Rudel in Niedersachsen hat sich jedoch genau darauf spezialisiert.


Signalwirkung: Mit seinem Rücktritt setzt C. Lohmeyer ein Zeichen. Foto: K. Henschel © K. Henschel

Wolfsbeauftragter hört auf

Was tun, wenn der Grauhund kommt? Diese und viele andere Fragen beantworten ehrenamtliche Berater. Oft kämpfen sie aber allein auf weiter Flur...