Pferde in Niedersachsen gerissen: Wölfe als Verursacher bestätigt

Die getöteten Pferde gehen auf das Konto des Rodewalder Rudels. Nun wird überlegt, ob und wieviele Wölfe des Rudels getötet werden

Angefahrener Wolf: Leidendes Tier durch Schuss erlöst

Ein durch einen Wildunfall schwer verletzter Wolf wurde nach einer Suche durch Polizei und Wolfsberater von seinem Leid erlöst.

Wolfsriss? Seltenes Dülmener Fohlen grausam getötet

In der Lüneburger Heide wurde ein seltenes Wildpferd-Fohlen wohl von einem Wolf gerissen. Die Rasse ist vom Aussterben bedroht.

Wolfshybriden aus illegaler Haltung befreit

In Baden-Württemberg wurden zwei Wolf-Hund-Mischlinge aus einer illegalen Haltung befreit. Nun leben sie im Bärenpark Worbis.

Niedersächsischer Umweltminister fordert Obergrenze für Wölfe

Das niedersächsische Umweltministerium arbeitet an einer Wolfsverordnung, die u.a. Rechtssicherheit für Jäger schaffen soll.

Zweites Wolfsterritorium in Hessen innerhalb kurzer Zeit

Mindestens zwei Wolfsfähen in Hessen: Innerhalb weniger Wochen wurde in Nordhessen ein zweiter, standorttreuer Wolf nachgewiesen.

Wolf getötet: Fähe hatte sich mehrfach mit Hunden gepaart

Bei Rostock wurde eine Wölfin getötet, welche sich mehrfach mit Hunden gepaart hatte. In Hünxe konnten zwei Wölfe gefilmt werden.

3 Kommentare