Wildunfall

Mehr anzeigen

Reh gewildert? Fall nimmt kuriose Wendung

In Haselünne wurde ein mutmaßlich gewildertes Reh gefunden. Doch der "Wilderei-Fall" nahm plötzlich eine andere Wendung…

Wildunfall: Unfallschwerpunkt im April

Im April passieren die meisten Wildunfälle – das haben Wissenschaftler nun herausgearbeitet. Am häufigsten trifft es dabei Rehe.

Ministerium legt fest, wann Jäger kranke Wölfe töten dürfen

Was tun, wenn ein Wolf schwer verletzt wird oder erkrankt? Das Umweltministerium in Niedersachsen schafft dazu nun Klarheit…

1 Kommentar

Corona-Ausgangssperre: Was bedeutet das für Jagd und Jäger?

In einigen Corona-Hotspots gelten nächtliche Ausgangssperren: Diese haben auch Auswirkungen auf die Jagdausübung und Jäger.

1 Kommentar

Kurioser Wildunfall: Flugzeug stößt mit Reh zusammen

Ein nicht alltäglicher Wildunfall passierte am Wochenende in Bayern. Dort stieß ein Flugzeug mit einem Reh zusammen.

Nach Wildunfall: Fuchs hängt mehrere Stunden in Stoßstange fest

Anstatt sich um einen Wildunfall zu kümmern, fuhr eine Frau einfach weiter. Der Fuchs musste sich offenbar stundenlang quälen.

Nach Wildunfall: Unbekannte nehmen Hirschhaupt mit

Nach einem Wildunfall macht sich der Unfallverursacher aus dem Staub. Auch das Haupt des Hirschs ist verschwunden…

Wildunfall: Polizist bei Unfallaufnahme überfahren

Bei der Aufnahme eines Wildunfalls wurden Jäger und Polizist von einem Auto erfasst. Der Beamte verstarb in Folge des Unfalls.

Jäger erlöst verletzten Elch

Ein Jäger entdeckte einen verletzten Elch im Revier. Wo er sich die Verletzungen zuzog, stellte sich erst im Nachgang heraus.

Nach Wildunfall: Jagdhund bei Nachsuche überfahren

Mit seinem Deutsch Langhaar wollte ein Jäger einen Wildunfall nachsuchen. Doch der Jagdhund geriet dabei vor ein Auto…

Wasserbüffelherde ausgebrochen: Jäger muss Tier erlösen

Auf Rügen brach eine Wasserbüffelherde aus. Ein Tier verursachte einen Unfall und musste von einem Jäger erlöst werden.

Wildunfall: Polizei fährt in Wildschweinrotte – neun Tiere tot

Die Zahl der Wildunfälle steigt im Herbst erfahrungsgemäß stark an. In NRW kollidierte nun ein Polizeiwagen mit einer Rotte.