Wildschwein

Wildschwein © Erich Marek
Wildschweine sind heutzutage nahezu weltweit verbreitet.

Das Wildschwein, auch Schwarzwild oder Schwarzkittel genannt, kommt in Deutschland fast flächendeckend vor. Es ist der Vorfahre unseres Hausschweins. Wildschweine sind Allesfresser und gelten als sehr anpassungsfähig. Durch eine hohe Vermehrungsrate sowie steigende Schäden in der Landwirtschaft ist eine Bejagung des Wildschweins in den vergangenen Jahren immer wichtiger geworden. Auch durch die, in Deutschland im Jahr 2020 erstmals ausgebrochene Afrikanische Schweinepest, sind die Jäger angehalten, Wildschweine in hohem Maß zu erlegen. Das meiste Schwarzwild wird in Deutschland bei Drückjagden, Ansitzen sowie im Zuge von Erntejagden erlegt. 

Mehr anzeigen

ASP: Friedrich-Loeffler-Institut bittet Jäger um Hilfe

Fragebogen: Bei der effektiven Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest ist die Meinung und Erfahrung der Jäger gefragt.

Wildschwein gewildert: Bache mit Bolzen getötet

In Kleinmachnow, südlich von Berlin, musste eine hochträchtige Bache erlöst werden. Sie wurde mit einem Pfeil beschossen.

Aujeszkysche Krankheit: Tödliche Hundekrankheit nachgewiesen

In Bayern wurde ein Fall von Aujeszky bei einem Wildschwein nachgewiesen. Die Krankheit endet für Hunde immer tödlich.

Wilderei mittels Drahtschlinge: Jäger muss Wildschwein erlösen

Ein Stück Schwarzwild steckt tagelang in einer illegalen Drahtschlinge fest und muss schließlich durch einen Jäger erlöst werden.

Saujagd bei Nacht: unsere Jagd zu Gast bei Vural Bayir

unsere Jagd war "Zu Gast bei …" Vural Bayir in Brandenburg. Der türkischstämmige Deutsche ist passionierter Schwarzwildjäger.

Von Wildschwein angegriffen: Mädchen muss auf einen Baum flüchten

Bei einem Spaziergang in Sachsen kam es zu einer gefährlichen Nahbegegnung mit einer Bache. Eine 15-Jährige musste sich retten.

ASP: Pürzelprämie wird an Jäger nicht weiter gezahlt

Die Entschädigungen für Maßnahmen zur ASP-Prävention werden in Mecklenburg-Vorpommern künftig nicht mehr bezahlt.

Wildschweinrotte in Aufregung: Sau dringt in Kita ein

Zur Mittagszeit unternahm eine Rotte Sauen einen panischen Ausflug in einen Ort und kamen dabei den Menschen gefährlich nah.

Gefurchte Nieren beim Frischling? – Frag den Tierarzt

Bei zwei erlegten Frischlingen wurden Auffälligkeiten an den Nieren festgestellt. Was kann Ursache für die Veränderungen sein?

Überläufer: Erfolgreiche Jagd auf Schwarzwild im Frühjahr

Im Frühjahr ziehen die abgeschlagenen Überläufer oft bei gutem Licht umher. Ein Praktiker erklärt, wie Sie diese bejagen können.

1 Kommentar