Wildkunde

Mehr anzeigen

Spargelanbau in Deutschland: Auswirkungen auf Wild und Jagd

Der Spargelanbau stellt große Herausforderungen. Quadratkilometer Land verschwinden unter Planen. Wie reagiert das Wild darauf?

Wolf und Auswirkungen auf das Schalenwild: Nimmt der Verbiss ab?

"Wo der Wolf jagt, wächst der Wald", lautet eine beliebte Formel unter manchen Waldbesitzern. Was ist dran an dieser Aussage?

Wolf in Innenstadt? Taxifahrer verfolgt und filmt das Tier

Ein einzelner mutmaßlicher Wolf streifte nachts durch die Uelzener Innenstadt. Ein Taxifahrer folgte dem Tier und filmte es.

Zecken: Diese Rolle spielt Rehwild bei der Verbreitung

Jeder kennt sie, keiner mag sie: Zecken. Vor allem der Gemeine Holzbock hat das Rehwild in einen negativen Fokus gerückt.

Vogelgrippe: Menschen infizieren sicht erstmalig mit H5N8

In einem Geflügelbetrieb haben sich zum ersten Mal weltweit Menschen mit den Viren der Geflügelpest des Subtyps H5N8 infiziert.

Tödliche Krankheit für Hirsche: Neuer CWD-Ausbruch in Norwegen

In Norwegen gibt es einen neuen Fall der Chronic Wasting Disease. Erstmals trat die tödliche Krankheit 2016 in Europa auf.

Staupe: Kranker Luchs muss erlöst werden

Ein Luchs in Hessen zeigte keine Scheu vor Menschen und verweilte einige Tage sogar in einem Hausgarten. Der Grund: ein Virus.

Artenkunde-Quiz: Erkennen Sie die Wildart?

Was sitzt dort auf dem Ast? Für die Jägerprüfung wird das Erkennen vieler Arten vorausgesetzt. Wie fit sind Sie in dem Bereich?

Hegeabschuss: Wann sollte man als Jäger krankes Wild erlösen?

Krankes Wild sollte erlegt werden, auch über den Abschussplan hinaus. Aber was sind Gründe für einen echten „Hegeabschuss“?

Nutria: Künftig keine verpflichtende Trichinenbeschau mehr

Nutrias sollen künftig nicht mehr der Pflicht zur Trichinenbeschau unterliegen. Dies gab das zuständige Bundesministerium bekannt.

Vogelgrippe: H5N8 bei Blässgans in Brandenburg nachgewiesen

Bei einer Blässgans wurde der Geflügelpest-Erreger H5N8 nachgewiesen. Dieser breitet sich aktuell vor allem in Polen stark aus.