Bär in Bayern und Tirol: Weitere Hinweise entdeckt

Seit Juni 2019 wurden Hinweise auf einen Braunbären bekannt. Nun entdeckte man nahe Garmisch-Partenkirchen neue Spuren.

Jäger ertappt Dieb per Wildkamera auf frischer Tat

Damit hatte der Dieb wohl nicht gerechnet: Ein Jäger ertappte ihn durch die Echtzeitübertagung der Fotofalle beim Diebstahl.

Wildkatze: Nachwuchs im Harz

Im Nationalpark Harz wurde eine seltene Bildaufnahme gemacht. Gleich drei Jungtiere wurden mithilfe einer Fotofalle nachgewiesen.

Fotobeweis: Der Bär ist zurück in Bayern!

Funde von Ausscheidungen deuteten daraufhin, nun gibt es den Fotobeweis: Der Bär ist in Bayern zurück. Experten mahnen zur Ruhe.

Wildkameras Fluch und Segen – Hörfassung

Wildkameras erleichtern das jagdliche Tun enorm. Allerdings haben die elektronischen Helfer nicht nur Freunde in der Jägerschaft.

Bär in den Alpen nahe Bayern gesichtet

In Tirol wurde erneut ein Bär mithilfe einer Wildtierkamera fotografiert. Dieser hält sich nahe der bayerischen Grenze auf.

Hochsitze zerstört und Wildkameras in Rönsahl gestohlen

In Nordrhein-Westfalen wurden Ende August Hochsitze zerstört sowie mehrere Wildkameras entwendet. Von den Tätern fehlt jede Spur.

Wildkamera in Sachsen zerstört: Täter durch Bilder überführt

Ein Jäger wollte seine Wildkameras kontrollieren. Diese wurden von Unbekannten zerstört. Die Bilder zeigen den wahren Täter.

Wildkamera: 6 Fakten zur Fotofalle

An der Kirrung oder bei der Fallenjagd: Fotofallen spielen im Jagdrevier eine wichtige Rolle. Weltweit sind sie zudem ein Arbeitswerkzeug der Wildbiologie.

Wildkamera weg, Canabisplantage da

Ein Jäger wollte seine Wildkamera nach knapp zwei Wochen wieder einmal auslesen. Vor Ort erlebte er allerdings eine Überraschung und rief die Polizei.

Nach Anzeige von Mitjäger: Waidmann verurteilt

Ein Jäger wurde angezeigt, weil er einem Unberechtigten seine Waffe in die Hand gedrückt hatte. Verurteilt wurde er allerdings wegen anderer Delikte.

Wildkamera gestohlen – gefeuert und vor Gericht

Ein Wildkamera-Dieb kommt vor Gericht mit einem blauen Auge davon. Allerdings wurden im Zuge der Ermittlungen noch deutlich ernstere Vergehen aufgedeckt.