Wilderei: Wildschwein mit abgetrennten Läufen

Mit einem kuriosen Wilderei-Fall hat es die bayerische Polizei zu tun. Wurde der Täter beim Zerlegen der Sau womöglich gestört?

NRW: Zwei führende Ricken gewildert

Zwei Fälle von Wilderei innerhalb weniger Tage entsetzen die Jägerschaft. Beides Mal wurden führende Ricken von Unbekannt erlegt…

Wilderei: Rehbock geschossen und zerwirkt

Ein Jagdpächter entdeckte die Decke und Überreste eines Rehs. Daraufhin erstattete er Anzeige wegen Jagdwilderei bei der Polizei.

Wolf illegal erschossen

Im Landkreis Celle entdeckte ein Jäger vergangene Woche Montag einen erschossenen Wolf in seinem Revier – die Polizei ermittelt.

Gerichtsverfahren: Jagdblogger freigesprochen

Zwei Jagdblogger standen heute wegen Jagdwilderei vor Gericht. Die beiden Brüder wurden vom Gericht frei gesprochen.

Jagdblogger wegen Jagdwilderei vor Gericht

Am Montag stehen zwei bekannte Jagdblogger in Greifswald vor Gericht. Ihnen wird Jagdwilderei vorgeworfen.

Hochbeschlagene Geiß absichtlich gewildert?

Grausamer Fall von Jagdwilderei? In Niederbayern wurde eine hochbeschlagene Geiß in einem fremden Revier erlegt.

Freilaufende Hunde reißen vermehrt Rehwild

Im Landkreis Starnberg häufen sich Vorfälle mit gerissenen Rehen durch wildernde Hunde. Jetzt reagieret die örtliche Jägerschaft.

Österreich: Gänsegeier illegal geschossen

Ein illegal geschossener Gänsegeier hat in Österreich ein Hausdach beschädigt. Die Polizei sucht nun den Schützen.

Wildschwein mit Jagdpfeil beschossen

In Sachsen-Anhalt hat ein Unbekannter ein Stück Schwarzwild mit einem Jagdpfeil beschossen. Die Jägerschaft erstattete Anzeige.

War es Jagdwilderei? Abgetrennte Rehhäupter im Mülleimer

In einem Mülleimer in NRW wurden abgetrennte Rehhäupter entdeckt. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts auf Jagdwilderei.

Polizei und Sondereinheit jagen erfolgreich Wilderer

In Österreich wurde ein Wilderer von der Polizei gestellt. Der Mann hatte illegal eine Gams erlegt und sich danach versteckt.

Ermittlungserfolg: 19-jähriger Wilderer geschnappt

Ein 19-jähriger Wilderer konnte dank intensiver Polizeiarbeit ermittelt werden. Er hatte im Dezember einen Sikahirsch erlegt.

Hund mit Schrotflinte erschossen – Wilderei aufgedeckt

Ein Jäger in Österreich erschoss im Auftrag seines Nachbarn dessen Hund. Die Polizeiermittlungen brachten weitere Taten ans Licht.