Wildbiologie

Mehr anzeigen

Wildkameras in Hessen: Verbote und Ausnahmen

Ein neues Merkblatt zum Betrieb von Tierbeoachtungskameras in Hessen steht zur Verfügung. Hier finden Sie das Papier zum Download.

Fuchs: Vom Fuchswelpen zum Raubtier

Füchse kommen in ganz Deutschland vor. Im folgenden Beitrag erfahren Sie alles Wissenswerte rund ums Thema Fuchswelpen.

ICARUS-Projekt: Tausend lebendige Wetterdrohnen

Das Icarus-Projekt ist Hochtechnologie „Made in Germany“ und ein potentieller Meilenstein der Wildforschung. Wenn es weitergeht …

Gefurchte Nieren beim Frischling? – Frag den Tierarzt

Bei zwei erlegten Frischlingen wurden Auffälligkeiten an den Nieren festgestellt. Was kann Ursache für die Veränderungen sein?

Woher kommen Schädeldeformationen beim Wild? – Frag den Tierarzt

Immer wieder wird z.B. über verbogene Nasenbeine beim Wild berichtet. Was können die Ursachen für solche Deformationen sein?  

Gibt es im Herbst gesetzte Rotkälber? – Frag den Tierarzt

Immer wieder werden im Oktober und November gesetzte Rotwildkälber gesichtet. Was können Gründe für den späten Setztermin sein?

Woher kommen "brandige" Enden bei Hirschen? – Frag den Tierarzt

Was kann die Ursache für „brandige“ Enden und Stummelgeweihe bei Hirschen sein? Zudem wurden zwei Hirsche ganz ohne Geweih erlegt

Wie lange hält Leber im Kühlschrank – Frag den Tierarzt

Ich habe im Revier ein Stück Wild erlegt. Das „kleine Jägerrecht“ liegt im Kühlschrank. Wie lange ist die Leber dort haltbar?

Warzen an den Wildschweinläufen – Frag den Tierarzt

Vor Kurzem konnte ich einen Frischling mit auffälligen Warzen an allen vier Läufen erlegen. Welche Erkrankung kann hier vorliegen?

Feste Masse in der Wildschweingalle – Frag den Tierarzt

In der Galle eines erlegten Firschlings befand sich beim Anschneiden eine farbige, feste Masse. Welche Erkrankung liegt hier vor?

Sommerwunden beim Rotwild – Frag den Tierarzt

In den Sommermonaten werden beim Rotwild immer wieder Wunden beobachtet, die im Herbst abheilen. Was kann die Ursache dafür sein?

Was sind die orangenen Ränder an den Augen?  – Frag den Tierarzt

Bei der Erlegung einer Reh- sowie Gamsgeiß fielen mir orangerote Beläge an den Augenlidern auf. Um was handelt es sich hier?

Invasive Arten: Mehr als 116 Milliarden Euro Schäden

Invasive Arten haben in den vergangenen Jahrzehnten Milliardenschäden verursacht – und das dürfte erst der Anfang gewesen sein…