Jäger in Not: Rettung durch Feuerwehr

Entenjäger mussten in Österreich von einem See gerettet werden. Die Suche nach den Männern war auch für die Feuerwehr schwierig.

Bonn: tote Wassertiere – liegt es an fütternden Besuchern?

In Bonn wurden in den vergangenen Tagen sehr viele tote Fische und Wasservögel gefunden. Die Stadtverwaltung vermutet fütternde Besucher als eine Ursache.

Zwei Rehe aus Wasser gerettet, nur eines überlebt

In Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen wurden am Wochenende zwei Rehe aus dem Wasser gerettet. Leider überlebte nur eines der Tiere die Aktion.

Bleifreie Munition teilweise giftig

Vielerorts wurde an Gewässern ein Verbot von Bleischrot zur Jagd eingeführt. Eine Studie zeigt nun, dass die Alternativen teilweise schädlicher sind.

Wildschwein dreht den Spieß um

Meistens müssen sich Wildschweine eher vor Menschen in Acht nehmen. Als eine Sau darauf keine Lust mehr hatte musste ein Hubschrauber ausrücken.

Der Einbrecher-Bock

"Kein Einsatz ist wie der andere", berichtete die Essener Polizei Mitte der Woche. Die Beamten wurden verständigt, weil Anwohner Diebe vermuteten...

Rettendes Nass

Was macht Rotwild, wenn es im Wasser vom Wolf überreascht wird? Sehen Sie selbst...

Neuanfang im Katastrophengebiet

Das Juni-Hochwasser 2013 hat dort, wo es zu Deichbrüchen kam, wildleere Reviere hinterlassen. In Niederbayern macht man sich mit Hilfe des Jagdverbands jetzt an den Wiederaufbau. Doch der dürfte gar nicht so einfach sein.

Hirsch aus Kanal gerettet

Ein Rothirsch wurde Mitte der Woche aus einem Kanal in Burgdorf (Kanton Bern) gerettet. Das Tier drohte durch die Strömung in den Rechen des Kraftwerkes gezogen zu werden. Doch mit vereinten Kräften gelang die Rettung.

Auch Wild in Not

Die Luftaufnahmen der letzten Tage zeigen erschreckende Bilder. Nicht nur für die Betroffenen Menschen ist das Ausmaß der jüngsten Katastrophe in Deutschland, Bayern und Österreich noch nicht zu Überblicken. Die Flucht vor den plötzlichen Wassermassen...

Während Reh-Bergung gekentert

Feuerwehr und Medien berichten von einer dramatischen Rettungsaktion. Kameraden und Jäger kamen bei dem Versuch, Rehe zu retten, beinahe ums Leben. Am 4. Juni begaben sich fünf Feuerwehrmänner und Jäger in Wallsee (Niederösterreich)...

"Puma" rettet Reh

Ein Hubschrauber des Modells "Super Puma" der Bundespolizei hat am Samstag, den 8. Dezember, auf eine ungewöhnliche Weise im Kreis Ostholstein einem festgefrorenen Reh das Leben gerettet. Andere Rettungsversuche kamen...

Polizei und Feuerwehr bergen Reh aus Kanal

Ein Arbeiter in Bergkamen (Kreis Unna) bemerkte ein Reh, das im Höhe der ehemaligen Zeche „Haus Aden“ in einem Kanal schwamm. Er verständigte die Rettungsleitstelle, die dann Polizei und Feuerwehr alarmierte.