Einbruch bei Jäger: Revolver aus Waffenschrank gestohlen

Bei einem Einbruch wurde tagsüber bei einem Jäger in Mecklenburg-Vorpommern ein Revolver aus seinem Waffenschrank gestohlen.

Jäger vor Gericht – Polizei bricht Waffenschrank auf

Ein Jäger in Nordrhein-Westfalen stand wegen unerlaubtem Waffenbesitz vor Gericht. Er hatte seinen Jagdschein nicht verlängert.

Bayern: Zwei Verletzte auf Schießstand

Bei einem Unfall auf einem bayerischen Schießstand wurden zwei Männer verletzt. Beim Verwahren einer Waffe, löste sich ein Schuss.

Behauptung: Hund schießt mit Jagdwaffe - Jäger verliert Schein

Ein Jäger behauptete, sein Jagdhund habe mit einer unterladenen Waffe geschossen. Nun entzog ihm die Waffenbehörde die WBK.

Gestohlene Waffen durch Zufall im Schlamm gefunden

Ein Pferd, das im Schlamm feststeckte, sorgte dafür, dass die Einsatzkräfte Waffen fanden. Diese waren kürzlich gestohlen worden.

Schrecklicher Unfall: Jäger erschießt Tochter in der Wohnung

Ein tragisches Unglück ereignete sich in Baden-Württemberg. Aus einer Jagdwaffe löste sich ein Schuss. Eine junge Frau verstarb.

Jäger von eigenem Hund angeschossen

Der Hund eines Jägers aus Texas sorgte versehentlich dafür, dass sich im Auto ein Schuss aus dessen Flinte löste und den Mann schwer verletzte.

Einbruch in Schießstand – Waffen gestohlen

Aus einem Schießstand wurden Waffen und Munition gestohlen. Das stellt auch die Sinnhaftigkeit der oft geforderten zentralen Waffenaufbewahrung in Frage.

Jagdwaffen gestohlen – Verfahren gegen Jäger

Einem Jäger wurden seine Jagdwaffen entwendet. Die gestohlenen Gegenstände tauchten wieder auf. Jetzt laufen zwei Verfahren, eines davon gegen den Besitzer.

Einbrecher erbeuten Jagdwaffen und Auto

In Aachen erbeuteten Einbrecher bei einem Jägerehepaar Jagdwaffen und ein hochwertiges Auto. Die Opfer bemerkte bis zum nächsten Morgen nichts.

Berufsjäger wird Waffe aus Auto geklaut

Ein Berufsjäger hatte seine Jagdwaffe im Auto versteckt unter einer Decke liegen lassen. Als er zu seinem Wagen zurückkam, war das Gewehr verschwunden.

Stichtag 1. Juli, Waffen-Amnestie läuft aus!

Noch bis 1. Juli können illegale Waffen straffrei bei Polizei und Gemeinde abgegeben werden. Die waffenrechtliche Zuverlässigkeit ist nicht in Gefahr.

Polizeikontrolle wird Jäger zum Verhängnis

Gegen einen Jäger aus dem Kreis Landshut wird nach einer allgemeinen Verkehrskontrolle wegen mehrerer jagd- und waffenrechtlicher Verstöße ermittelt.

Verkehrskontrolle – Verstöße gegen Waffenrecht aufgedeckt

Da ein Jäger sich bei einer Verkehrskontrolle nicht ausweisen konnte, begleiteten die Polizisten ihn nach Hause. Dieser Besuch hat nun rechtliche Folgen.