Landesjägermeister zurückgetreten

Überraschend hat Dr. Daniel Hoffmann (39) das Amt des Landesjägermeisters der Vereinigung der Jäger des Saarlandes (VJS) niedergelegt. Ein neuer "LJM" wird wohl erst im April 2015 gewählt.

Linke pro Jagd

Am vergangenen Samstag lud der saarländische Jagdverband Vertreter der Politik nach Schmelz (Kreis Saarlouis) ein. Hauptthema war die Jagdrechts-Novelle – Redner fanden deutliche Worte.

Saarjäger fühlen sich betrogen

Nach wie vor enttäuscht ist die Vereinigung der Jäger des Saarlandes (VJS) vom neuen Jagdgesetz, dass der Landtag mit den Stimmen der CDU-/ SPD – Regierungskoalition gestern Abend verabschiedet hat.

Wildkameras im Blickfeld

Landesjägermeister Dr. Daniel Hoffmann hat sich auf der 41. Kreisjägermeister- und Hegeringleitertagung der Vereinigung der Jäger des Saarlandes (VJS) in Humes (Lkr. Neunkirchen) für ein differenziertes Vorgehen beim Anbringen...

Jagdverbände bekriegen sich

Der Verein "Ökologisch Jagen im Saarland" (ÖJiS) hat öffentlich auf die "Vereinigung der Jäger im Saarland" (VJS) eingedroschen. Ausschlaggebend dafür war eine Pressemitteilung der VJS. Die Jäger des VJS befürchten aufgrund...

Zu viele Füchse

Der Vereinigung der Jäger des Saarlandes (VJS) wurden in den vergangenen Wochen vermehrt räudige Füchse gemeldet. Das bestätigte in einem Gespräch mit der Redaktion VJS-Geschäftsführer Johannes Schorr. Laut Experten sei das ein...

VJS mit neuer Spitze

Dr. Daniel Hoffmann heißt der neue saarländische Landesjägermeister. Die mit rund 700 Jägerinnen und Jägern sehr gut besuchte Mitgliederversammlung der Vereinigung der Jäger des Saarlandes (VJS) wählte am 21. April...

Spaltung der Öko-Jäger

Nach der Suspendierung des ÖJV-Saar aus aus dem Bundesverband der Öko-Jäger hat sich eine neue Vereinigung - bestehend aus 15 Mitgliedern des alten Verbandes - am 4. Juli gegründet.

Zwangsmaßnahmen gegen Landesverband

Die gemeinsame Erklärung des Ökologischen Jagdverbands (ÖJV) Saar und der Vereinigung der Jäger des Saarlands (VJS) zur geplanten Novellierung des Landesjagdgesetzes sorgt für erhebliche Spannungen unter den Öko-Jägern.

VJS und ÖJV beziehen gemeinsam Position

Dies ist bundesweit bislang ein einmaliger Vorgang: Der Ökologische Jagdverband Saar (ÖJV) und die Vereinigung der Jäger des Saarlandes (VJS) haben eine gemeinsame Erklärung zur Novellierung des Saarländischen Jagdgesetzes abgegeben.

VJS will gegen Landesjagdgesetz klagen

Die Vereinigung der Jäger des Saarlandes (VJS) hat angekündigt, eine Normenkontrollklage vor dem Landesverfassungsgerichtshof gegen das geplante Landesjagdgesetz anzustrengen, falls der jetzt vorgelegte Entwurf umgesetzt werde.

"Ideologischer Bockmist"

Bei der 39. Kreisjägermeister- und Hegeringleitertagung des Saarlandes ging die Führung der Vereinigung der Jäger des Saarlandes (VJS) hart mit dem Jagdgesetzentwurf aus dem Umweltministerium ins Gericht.