Nachtzielgeräte: Bundesregierung muss sich positionieren

Die Bundesregierung wurde in einer Kleinen Anfrage aufgefordert, ihre grundsätzliche Haltung zu Nachtzieltechnik darzulegen.

Schweiz: Menschen mit Fuchsräude infiziert

Im Kanton Zürich häufen sich die Fälle der Fuchsräude. Dort haben sich auch Hunde und Menschen mit der Krankheit infiziert.

ASP durch Stechmücken übertragbar?

Dänische Forscher haben bewiesen, dass Stechmücken theoretisch die Afrikanische Schweinepest auf Schweine übertragen könnten.

Blauzungenkrankheit in Deutschland ausgebrochen

Deutschland galt lange als frei von der Blauzungenkrankheit. Nun ist sie zurück und auch Wildwiederkäuer können daran erkranken.

Aujeszky: Hund stirbt nach Jagd in NRW

Ein Terrier hat sich bei einer Drückjagd mit der Aujeszkyschen Krankheit angesteckt. Diese verläuft bei Hunden nach Infektion stets tödlich.

Abschussprämie: 100 Euro pro erlegtem Wildschwein

Der Landkreis Altötting lobt eine Prämie in Höhe von 100 Euro pro erlegtem Stück Schwarzwild aus. Grund dafür: Sorge vor der ASP und Wildschäden.

Angst vor ASP: Landwirtschaftskammer zahlt Pürzelprämie

Ab sofort gibt es in Niedersachsen für ein totes Wildschwein 50 Euro. Wer Hunde bei Großjagden einsetzt, bekommt 25 Euro.

Bayern: Tierarzt an West-Nil-Virus erkrankt

Bislang waren innerhalb Deutschlands nur Vögel am West-Nil-Virus erkrankt. Nun hat sich hierzulande zum ersten Mal ein Mensch mit der Krankheit infiziert.

Seeadler an Vogelgrippe verendet

Im Winter 2016/ 2017 wurden mehrere Seeadler tot oder krank aufgefunden. Anstatt der häufigen Bleivergiftung erlagen diese aber einer anderen Todesursache.

Niedersachsen lagert Zäune für ASP-Fall ein

In Niedersachsen reagiert die Landesregierung auf die drohende Seuchengefahr. Sie beschafft umfangreiches Zaunmaterial zur Sperrung verseuchter Gebiete.

Weitere Fälle des West-Nil-Virus in Deutschland

Das West-Nil-Virus ist nun auch in Bayern und Sachsen nachgewiesen. Es kann Tiere und Menschen infizieren. Das Gefahrenpotenzial ist jedoch vorerst gering.

West-Nil-Virus erstmals in Deutschland nachgewiesen

Nach dem Usutu-Virus hat nun auch ein zweiter, eng verwandter Erreger Deutschland erreicht. Allerdings ist der West-Nil-Virus auch für Menschen gefährlich.

Größte Schweinefarm ASP verseucht

In Rumänien ist der größte Schweinemastbetrieb des Landes von der ASP befallen. Die Sicherheitszonen wurden im letzten Monat deutlich ausgeweitet.

Pest der kleinen Wiederkäuer – ist auch das Wild betroffen?

In Bulgarien wurde ein Ausbruch der Pest der kleinen Wiederkäuer festgestellt. Tausende Nutztiere mussten getötet werden. Ist auch das Wild in Gefahr?