Jägerin findet „Uhrdaer Lindenschatz“ in Thüringen

Eine Jägerin in Thüringen fand einen vergrabenen Silberschatz und bewachte ihn persönlich bis zur Ausgrabung durch das Denkmalamt.

Thüringen: Wolfsbeauftragter kündigt fristlos

Der Beauftragte für Wolfsrisse hat beim thüringischen Landesamt für Umwelt gekündigt. "Unüberwindbare Probleme" seien der Grund.

Hund und Katze durch Schlagfallen verletzt

In Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen wurden Haustiere durch illegal verwendete Schlagfallen verwundet. Die Polizei ermittelt.

Ohrdruf: Letzter bekannter Wolfshybrid geschossen

Am Wochenende wurde der vierte von sechs Wolfshybriden in Thüringen geschossen. Doch von zwei Tieren fehlt immer noch jede Spur.

Thüringer Wolfshybriden: Jagdpächter "enteignet"

Die Thüringer Wolfsmischlinge sind noch nicht alle entnommen worden. Nun schränkt deshalb das Ministerium die Jagdausübung ein.

Jagdunfälle: Ermittlungen dauern an

Für die Jagdunfälle in Thüringen steht mittlerweile fest, welche Munition verwendet wurde. In Nittenau ermittelt die Polizei weiter intensiv.

Schafe auf Autobahn – war es ein Wolf?

Auf der Autobahn im Kreis Gotha wurden Schafe von LKWs überfahren. Nachdem auch gerissene Schafe aufgefunden wurden, liegt ein Verdacht schnell nahe.