Mehr Rechte für Jäger

Verfolgen, Durchsuchen und Festhalten. Besteht dringender Tatverdacht, sollen steirische Aufsichtsjäger bei der Verletzung von Jagdgesetzen mehr Handlungsmöglichkeiten bekommen.

Dank Fotofalle Frau gerettet

Eine groß angelegte Suchaktion nach einer Vermissten in der Steiermark. Doch die Dame bleibt verschwunden. Bis ein Jäger seine Wildkamera ausliest. Am vergangenen Freitag wurde die 61-Jährige...

Jäger von Baum erschlagen

Ein 51-jähriger Jäger wurde in seinem Erdsitz von mehreren Bäumen erschlagen. Seine 39-jährige Begleiterin überlebte. Der Vorfall ereignete sich am Sonntagabend in Radmer im Bezirk Leoben.

Kanzeln gesprengt

Am vergangenen Wochenende haben bisher Unbekannte zwei Hochsitze im Bezirk Deutschlandsberg (Steiermark) in die Luft gesprengt. Das Landeskriminalamt ermittelt. Der erste Vorfall ereignete sich am Freitag, den 10. Mai, gegen...

Früh-musikalisch

Dr. Josef Pöschl ist unter den lebender Komponist im deutschsprachigen Raum wohl derjenige, mit der größten Fülle an eigenen jagdmusikalischen Werken.