Jäger fängt verletztes, randalierendes Wildschwein ab

Ein Schwarzkittel randalierte in einem Siedlungsgebiet. Der hinzugerufene Jäger erkennt die wahrscheinliche Ursache und fängt das verletzte Tier ab.

Weimar beruft Stadtjäger

Die Zuständigkeit für krankes Wild in der Stadt ist oft unklar. Weimar hat nun einen Stadtjäger als Lösung präsentiert.

Tierquäler vergiftet Wild in Berlin

Im Stadtteil Spandau fanden Anwohner innerhalb weniger Tage zahlreiche tote Rotröcke und ein Stück Schwarzwild. Die Polizei und das Veterinäramt sind eingeschalten.

Kitz aus Ortschaft gerettet

Am Pfingstsonntag war ein junges Reh in Sankt Georgen (Bayern) verängstigt im Wohngebiet umhergeirrt. Jägern gelang es gerade noch rechtzeitig zu helfen.

„Tier-“ gegen „Kinderschützer“

Den Mitarbeitern einer Kindertagesstätte war die Anwesenheit eines Fuchsgehecks auf ihrem Gelände zu gefährlich. Der Landkreis beauftragte daraufhin einen Jäger, die Tiere zu fangen und zu erlegen. Die Folge waren heftige Beschimpfungen und Drohungen gegenüber allen Beteiligten.

Stadtsauen keine Müllfresser

Anders als vermutet, bevorzugen die Schwarzkittel in Berlin nicht den menschlichen Abfall als Nahrungsquelle. Sie ernähren sich sogar energiereicher als die „Landschweine“ aus Brandenburg.

Hirsch steht auf blondes Rind

Den kuh-liebenden Frischling "Johann" kennen mittlerweile die meisten. Jetzt macht "Sven" von sich reden, der ungerade Zwölfender hat sich einer Galloway-Herde angeschlossen.

Keiler wieder bei Kühen

Im vergangen Jahr sorgte im Kreis Göttingen ein verwaister Frischling für Aufsehen, indem er Schutz bei Rindern suchte. Monatelang war er weg, doch jetzt ist er wieder da.

Tierische Totengräber

Kahlgefressene Bepflanzungen, Löcher auf Wegen und Wiesen. Auf einem Friedhof in Fürth (Bayern) stören Kaninchen die heilige Ruhe. Nun griffen Jäger zur Büchse.

Ast erschlägt Frischling

Was haben Fallwild und Fallobst gemeinsam? Eigentlich wenig, doch in Nordrhein-Westfalen wurde einem Wildschwein die süße Äsung wohl zum Verhängnis...

Borstiger Begleiter

In Niedersachsen genießt ein offensichtlich verwaister Frischling den Schutz von Weiderindern. Auch die örtlichen Jäger erfreuen sich an dem ungewöhnlichen Anblick...

Bürgerwehr gegen Sauen

Verwüstete Gärten, ramponierte Spielplätze und ein ruinierter Kurpark. Schwarzkittel erobern eine kleine Gemeinde im Südharz. Jetzt werden die Einwohner aktiv.

Fällt 'ne Sau vom Himmel

In einem Einkaufszentrum haben Mitarbeiter und Kunden eines Geschäfts seltenen Besuch bekommen. Ein Wildschwein brach durch die Decke des Ladens.

Fast 40 Fangschüsse...

Nicht nur mehrere Stunden sondern auch etliche Schüsse brauchte die Polizei der Stadt Gießen, um ein Wildschwein zu erschießen. Ein Jäger hat die Tötungsaktion nun angezeigt...