Hörfassung – Und der Schuss saß doch

Fehlender Schweiß oder fehlendes Schnitthaar sind noch lange kein Grund zur Aufgabe der Nachsuche.

Jäger von eigenem Hund angeschossen

Der Hund eines Jägers aus Texas sorgte versehentlich dafür, dass sich im Auto ein Schuss aus dessen Flinte löste und den Mann schwer verletzte.

Maisjagd: Jäger nach Schuss auf Treiber verurteilt

Ein Jäger wurde vor Gericht zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Er hatte bei einer Maisjagd einen Treiber am Knie getroffen und verletzt.

Bei Fuchsjagd in Schlafzimmer geschossen

Ein Jäger begab sich wohl nachts auf Fuchsjagd in Oberösterreich. Ein Querschläger brachte ihm nun eine Anzeige und den Verlust seiner Waffen ein.

Verkehrsunfall: Gefährliche Überraschung für Feuerwehr

Ein Jäger verunfallte mit seinem Fahrzeug an einer Mauer. Als die Feuerwehr seine Jagdwaffe bergen wollte, erlebte sie eine gefährliche Überraschung.

Windhund vermutlich angeschossen

Ein Aschauer Hundebesitzer war mit seiner Whippet-Hündin auf der üblichen Abendrunde. Plötzlich wird der Vierbeiner durch die Luft gewirbelt.

Wildbrethygiene: Beim Rehwild drei Finger hinters Blatt...?

Der Schuss auf Rehwild – besonders auf den Brunftbock – sowie die weitere Ver­sor­gung erfordern Wissen um anatomische und wildpret­hygienische Grund­lagen.