Hund hetzt Rehwild: Halter beleidigt daraufhin Jäger

Zum wiederholten Male hetzte ein Hund Wild. Als der Jäger den Hundehalter darauf ansprach, beleidigte dieser den Waidmann.

Schonzeit für Rehwild soll in NRW verkürzt werden

Aufgrund der Kalamitätsschäden soll in NRW in einigen Gebieten die Bejagung von Rehwild bereits ab dem 1. April möglich sein.

Polen: Jagdzeit auf Wildschweine verlängert

Polen intensiviert den Kampf gegen die Afrikanische Schweinepest weiter. Nun soll die Jagdzeit auf Wildschweine verlängert werden.

Bayerischer Jagdverband bezieht Position zu ÖJV-Erklärung

In einem Positionspapier fordert der ÖJV u.a. eine Ausweitung der Jagdzeit für Rehwild. Der BJV lehnt dieses kategorisch ab.

Wilderei: Führende Geiß illegal erlegt

Mitarbeiter der Stadt Gelsenkirchen entdeckten ein totes Reh in einem Grünstreifen. Die Polizei ermittelt nun wegen Jagdwilderei.

Jagdhund bei Müllsammelaktion vergiftet

Eine Gruppe Jäger führt eine "Müllrazzia" durch, um das Revier von Abfällen zu säubern. Kurz darauf wird ein Hund schwer krank.

Rehwild: Stadt Wolfsburg plant Verkürzung der Schonzeiten

Der Jagdbeirat der Stadt Wolfsburg plant eine Verkürzung der Schonzeiten für Rehwild. Die Abschusszahl soll jedoch gleich bleiben.

Bayern: Schonzeitaufhebung in Alpen verlängert

In den Alpen wurde in Schutzwaldsanierungsgebieten die Schonzeitaufhebung erneut verlängert. Nun auch noch mit Bleiverbot.