Schleswig-holstein

Mehr anzeigen

Muntjaks in Schleswig-Holstein: Ministerium erlaubt den Abschuss

Mit einer Allgemeinverfügung hat Schleswig-Holstein nun den Muntjak-Abschuss erlaubt, um eine Ausbreitung der Tiere zu verhindern.

Geflügelpest: Erste Fälle von Vogelgrippe im Herbst 2021

Ausbruch der Vogelgrippe im Herbst 2021: Proben einer verendeten Pfeifente bestätigen einen erneuten Fall der aviären Influenza.

Nach einem Monat auf der Flucht: Jäger schießt Rind

Einen Monat lang war ein Galloway-Rind auf der Flucht und konnte nicht eingefangen werden. Nun musste ein Jäger es schießen.

Vogelgrippe-Virus bei toten Seehunden entdeckt

Im Wattenmeer in Schleswig-Holstein wurden tote Seehunde gefunden, bei denen das Geflügelpest-Virus festgestellt werden konnte.

Einbruch: Diebe erbeuten kompletten Waffenschrank

In Schleswig-Holstein entwendeten Diebe in einem Haus neben Schmuck auch einen Waffenschrank, der mit der Wand verschraubt war.

Geflügelpest in Deutschland nachgewiesen

Das FLI hatte bereits im Vorfeld davor gewarnt, nun sind in einigen Bundesländern erneut Fälle der Geflügelpest aufgetreten.

Jäger erlegt Muntjak in Schleswig-Holstein

In Nordfriesland wurde am Freitag ein Muntjak erlegt. Anwohner hatten das Tier als "eine Mischung aus Hase oder Hund" bezeichnet.

Zug kollidiert mit Hochsitz-Teilen – Polizei ermittelt

Unbekannte haben Teile eines Hochsitzes auf ein Bahngleis gelegt. Ein Zug kollidierte damit. Nun ermittelt die Polizei.