Verletztes Kitz nach Wiesenmahd in Hecke entsorgt?

Ein Jäger fand ein Kitz in einer Hecke. Dieses war noch am Leben, aber alle vier Läufe waren abgemäht. Nun ermittelt die Polizei.

1 Kommentar

Wisent: Weitere Auswilderungen geplant

Eine Herde aus Wisenten soll in Rumänien ausgewildert werden. Noch befinden sie sich im Wisentgehege bei Springe zum Kennenlernen.

Carol Scholz: Sein Geheimnis reifer Böcke

Carol Scholz gehört zu den bekanntesten Jagdfotografen Deutschlands. Doch der Sachse ist auch leidenschaftlicher Rehwild-Jäger.

Hessen: Jagdzeit auf Schalenwild in Hessen ab 1. April

Hessen ermöglicht die Jagd auf Rot-, Dam-, Sika- und Muffelschmalwild sowie Schmalrehe und Rehböcke künftig ab dem 1. April.

3 Kommentare

Jagdgebrauchshunde bei Drückjagden: Was sie wirklich leisten

Kaum zum Stöbern geschnallt, sind unsere Jagdhunde auch schon verschwunden, mitunter für den Rest des Treibens. Doch was passiert in dieser Zeit wirklich?

Wisente im Rothaargebirge bald hinter Zaun?

Sechs Jahre nach der Auswilderung soll das Gebiet für die Wisente im Rothaargebirge nun eingegrenzt und sogar eingezäunt werden.

Bundesgerichtshof vertagt Entscheidung über Wisente

Der Bundesgerichtshof kam heute noch zu keiner Entscheidung, wie es in Zukunft mit den Wisenten im Rothaargebirge weitergehen soll.

Auch in Österreich steigt die Schwarzwildstrecke

Nicht nur in Deutschland wurden im vergangen Jagdjahr sehr viele Schwarzkittel erlegt. Auch in Österreich sind die Streckenzahlen deutlich gestiegen.