Rothirsch

Mehr anzeigen

Wildunfall: Mit dem Geweih durch die Windschutzscheibe

Glück im Unglück – ein Autofahrer kollidiert in Nordrhein-Westfalen mit einem Rothirsch und wird dabei leicht verletzt.

Wildunfall: Rotwild bricht durch die Frontscheibe eines Busses

Bei einem Wildunfall kracht ein Stück Kahlwild durch die Frontscheibe eines Busses und steigt durch die Hintertür wieder aus.

Sommerwunden beim Rotwild – Frag den Tierarzt

In den Sommermonaten werden beim Rotwild immer wieder Wunden beobachtet, die im Herbst abheilen. Was kann die Ursache dafür sein?

Geweih: Trophäe von Hauswand gestohlen

In NRW haben Diebe ein Hirschgeweih von einer Hauswand gestohlen. Die Trophäe hat nicht nur einen symbolischen Wert für den Jäger.

Wilderei: Privater Forstbetrieb lobt 10.000 Euro Belohnung aus

Ein Unbekannter hatte einen Hirsch gewildert. Das war jedoch nicht der erste Vorfall. Nun wurden 10.000 Euro Belohnung ausgesetzt.

1 Kommentar

Feuerwehr rettet Hirsch aus Schleusenkammer

Einen tierischen Rettungseinsatz hatte die Feuerwehr aus Hünxe. Ein Hirsch war in einer Schleusenkammer gefangen.

Jäger erlegt zwei Hirsche – Staatsanwaltschaft ermittelt

Zwei Kronenhirsche wurden von einem Jäger erlegt. Diese waren zur Jagd jedoch nicht frei. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.

Hirschjagd in Ungarn: Einreiseverbot gilt doch für Jagdgäste

Erst nein, dann doch, jetzt wieder nein: Das Jagdland Ungarn macht es ausländischen Jagdgästen während der Brunft nicht leicht.

Rotwild-Quiz: Schaffen Sie alle Fragen zum Rothirsch?

Passend zur Brunft können Sie in unserem Quiz testen, wie es um Ihr Wissen über das Rotwild steht. Und was war eigentlich nochmal ein Kolbenhirsch?

Hirsch aus Tierpark spurlos verschwunden

Ein Rothirsch ist über Nacht aus einem Wildpark spurlos verschwunden. Allerdings gibt es keine Hinweise auf einen Einbruch.

Rotwildbrunft in Niedersachsen erleben – Schaukanzeln und Gatter

Hier finden Sie eine Aufstellung niedersächsischer Schaukanzeln und Wildgatter in Ihrer Nähe um die Rotwildbrunft zu erleben.

Rothirsch: Ungerader 28-Ender aus der Rostocker Heide

Bevor der ungerade 28-Ender 2019 bei Graal-Müritz gestreckt wurde, fotografierte Heinz-Dietrich Hubatsch den Hirsch jahrelang.