Rothirsch

Mehr anzeigen

Hirsch gewildert: Polizei überführt Täter

Im Kanton Graubünden wurde ein Hirsch gewildert. Die Polizei hat die Täter nun überführt und weitere Vergehen festgestellt.

Woher kommen "brandige" Enden bei Hirschen? – Frag den Tierarzt

Was kann die Ursache für „brandige“ Enden und Stummelgeweihe bei Hirschen sein? Zudem wurden zwei Hirsche ganz ohne Geweih erlegt

Wildunfall: Mit dem Geweih durch die Windschutzscheibe

Glück im Unglück – ein Autofahrer kollidiert in Nordrhein-Westfalen mit einem Rothirsch und wird dabei leicht verletzt.

Wildunfall: Rotwild bricht durch die Frontscheibe eines Busses

Bei einem Wildunfall kracht ein Stück Kahlwild durch die Frontscheibe eines Busses und steigt durch die Hintertür wieder aus.

Sommerwunden beim Rotwild – Frag den Tierarzt

In den Sommermonaten werden beim Rotwild immer wieder Wunden beobachtet, die im Herbst abheilen. Was kann die Ursache dafür sein?

Hirschjagd: Brunfthirsch im Spreewald

Die Kollegen von unsere Jagd haben den Jäger und Spreewälder Urgestein Karl-Heinz Starick zur Brunft im Spreewald besucht.

Geweih: Trophäe von Hauswand gestohlen

In NRW haben Diebe ein Hirschgeweih von einer Hauswand gestohlen. Die Trophäe hat nicht nur einen symbolischen Wert für den Jäger.

Wilderei: Privater Forstbetrieb lobt 10.000 Euro Belohnung aus

Ein Unbekannter hatte einen Hirsch gewildert. Das war jedoch nicht der erste Vorfall. Nun wurden 10.000 Euro Belohnung ausgesetzt.

1 Kommentar

Feuerwehr rettet Hirsch aus Schleusenkammer

Einen tierischen Rettungseinsatz hatte die Feuerwehr aus Hünxe. Ein Hirsch war in einer Schleusenkammer gefangen.

Jäger erlegt zwei Hirsche – Staatsanwaltschaft ermittelt

Zwei Kronenhirsche wurden von einem Jäger erlegt. Diese waren zur Jagd jedoch nicht frei. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.

Hirschjagd in Ungarn: Einreiseverbot gilt doch für Jagdgäste

Erst nein, dann doch, jetzt wieder nein: Das Jagdland Ungarn macht es ausländischen Jagdgästen während der Brunft nicht leicht.