Rind

Mehr anzeigen

Nach einem Monat auf der Flucht: Jäger schießt Rind

Einen Monat lang war ein Galloway-Rind auf der Flucht und konnte nicht eingefangen werden. Nun musste ein Jäger es schießen.

Jäger spricht falsch an: Kuh statt Fuchs erlegt

Für einen Südtiroler Jäger endete die Pirsch mit einem Fehlabschuss. Statt dem erwarteten Fuchs, lag eine Kuh am Anschuss.

1 Kommentar

Bullen töten zwei Personen: Jäger muss entlaufenen Stier erlegen

In Südhessen musste ein Jäger einen entlaufenen Bullen erlegen. Im Stall des Hofes machte die Polizei dann einen traurigen Fund.

Jäger entdeckt ausgebüxte Kuh mithilfe einer Wildkamera

Ein Jäger entdeckte eine ausgebüxte Kuh auf seinen Wildkamera-Aufnahmen. Die Polizei sucht nun nach dem unbekannten Besitzer.

Selbstversuch Jagd in Namibia: Ansitz der anderen Art (Teil IV)

Ein Rind verendet durch einen Schlangenbiss. Trotzdem findet sich noch eine Verwendung, die neben der Jagd gleichzeitig auch dem Artenschutz dient.