Hochbeschlagene Geiß absichtlich gewildert?

Grausamer Fall von Jagdwilderei? In Niederbayern wurde eine hochbeschlagene Geiß in einem fremden Revier erlegt.

Wie viel Ricke braucht das Kitz?

Ab welchem Zeitpunkt kann man die Ricke vor dem Kitz erlegen? Wildbiologe Prof. Dr. Sven Herzog verrät, wie lange Kitze von den Ricken abhängig sind.

Hundehalter gesucht!

Am vergangenen Wochenende hat ein Spaziergänger beobachtet, wie ein Mischling ein Reh gerissen hat. Nun sucht die Polizei anhand dieses Fotos nach dem Besitzer des Hundes.

Polizei sucht Halter

Wieder wendet sich die Polizei mit einem Bild an die Öffentlichkeit und fragt, wer kennt den Besitzer dieser Hunde. Eine Wildkamera hatte sie fotografiert, als sie eine Ricke rissen.

Hundebesitzer gesucht!

Mit diesem Bild eines schweißverschmierten Vierbeiners sucht die Polizei dessen Halter. Das Tier konnte beim Reißen eines Kitzes beobachtet werden.

Jedes Jahr das gleiche Leid

Es ist wieder soweit: Die Hochsaison der wildernden Haustiere geht einher mit den Brut- und Setzzeiten. Warum Jägerinnen und Jäger alljährlich vor vermeidbarem Tierleid warnen, macht ein aktueller Fall aus Bayern deutlich.

Hunde reißen Rehkitz

Die Passanten, Polizisten und die Jägerschaft von Neumarkt am Wallersee (Flachgau) sind verärgert. Ein Kitz wurde von zwei Hunden verstümmelt, ein Jäger gab den Fangschuss. Die Vierbeiner sind Wiederholungstäter.

Hund reißt Ricke

Leider erreichen uns in der Brut- und Setzzeit viele traurige Bilder wie diese. Unachtsame oder uneinsichtige Hundehalter sind der Grund. Deshalb: Leint Eure Hunde an!

Leute, leint eure Hunde an!

Landauf landab jedes Jahr die gleichen Tragödien. Beinah täglich erreichen uns zurzeit Meldungen von gerissenen, teilweise hochbeschlagenen Rehen. Vorfälle, die einfach verhindert werden könnten. Viele Jägerinnen und Jäger fragen...

Rehwild - Wie alt?

Das korrekte Ansprechen von Wild vor dem Schuss ist waidmännische Pflicht, nicht nur zur Bockjagd. Ob Kitz, Schmalreh, Ricke oder Bock – unser Ratgeber hilft Ihnen bei der Ansprache aller Altersklassen.