Jagdunfall: Jäger wird am Hals verletzt

Bei einer Jagd wurde eine Standschütze von einem Geschossteil getroffen. Er musste in ein Krankenhaus geflogen werden.

Unbekannte klauen Reh nach Wildunfall

Die Polizei informiert den Pächter über ein totes Reh nach einem Wildunfall. Als dieser das Tier bergen wollte war keines mehr da.

Bussard steckt in Kühlergrill

Bei einer Kollission auf der Autobahn zwischen Auto und Greifvogel hatte ein Bussard besonders viel Glück im Unglück.

Jagdgegner: Traueranzeigen und zerstörte Hochsitze bei Drückjagd

Vandalen zerstören mehrere Kanzeln und gedenken toter Wildschweine in Form von Traueranzeigen, die im Wald verteilt wurden.

Unbekannte quälen Enten in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg

Mehrere Fälle von Tierquälerei beschäftigen derzeit die Polizei. Zum Ziel der unbekannten Täter wurden Wildenten.

Atypische Scrapie: Schaf erkrankt - Muffelwild auch betroffen?

In Rheinland-Pfalz ist ein Schaf an der atypischen Scrapie erkrankt. Auch das Muffelwild kann davon betroffen sein.

Jagdhund erschossen: Verfahren gegen Jäger eingestellt

Auf einer Drückjagd hatte ein 83-jähriger Jäger einen Jagdhund erschossen. Vor Gericht kam er glimpflich davon, der Tierschutz profitiert.