Berufsjäger rettet Damhirsche aus Fußballtor

Dem Einsatz eines Berufsjägers ist es zu verdanken, dass zwei Damhirsche nicht qualvoll im Netz eines Fußballtors verendeten.

Jäger rettet Frau vor gewalttätigen Männern

In einem Wald in Hessen wurde eine Frau von vier Männern angegriffen. Ein Jäger bekam die Situation mit und rettete die Frau.

Dackel zum vierten Mal aus Bau gerettet

Die Freiwillige Feuerwehr Weilheim musste bereits viermal zu einer Tierrettung ausrücken. Jedes Mal war es der gleiche Hund.

Gestohlene Waffen durch Zufall im Schlamm gefunden

Ein Pferd, das im Schlamm feststeckte, sorgte dafür, dass die Einsatzkräfte Waffen fanden. Diese waren kürzlich gestohlen worden.

Feuerwehr rettet Jäger aus Steilhang

Ein Jäger versuchte, ein erlegtes Reh aus einem Steilhang zu bergen. Am Ende musste er selbst von der Feuerwehr gerettet werden.

Jäger in Not: Rettung durch Feuerwehr

Entenjäger mussten in Österreich von einem See gerettet werden. Die Suche nach den Männern war auch für die Feuerwehr schwierig.

Jäger findet schwer verletzten Radfahrer mitten im Wald

Nur zufällig entdeckte ein Jäger einen verletzten Radfahrer im Wald und konnte Hilfe rufen. Bergwacht und Rettungsdienst forderten einen Helikopter an.

Damspießer in Fußballnetz gefangen

Da es sich in ein Tornetz verfangen hatte, benötigte ein Stück Damwild die Hilfe zweier Polizeibeamter. Diese konnten das Stück aus dem Netz befreien.

Jäger rettet Katzen aus Konfiskatentsorgung

Beim Entsorgen eines Aufbruchs in einer Konfiskattonne, fand ein österreichischer Jäger drei kleine Kätzchen, die er vor dem Tod bewahrt hat.

Berufsjäger retten Gamsbock

Drei Jäger konnten am Untersberg einen Gamsbock befreien, der sich in einem Weidezaun verfangen hatte. Das Tier konnte sich alleine nicht mehr befreien.

Schutzengel für Störche

Einem Jäger aus Mecklenburg-Vorpommern ist es zu verdanken, dass zwei Jungstörche gerettet wurden. Ohne ihn hätten sie vermutlich nicht überlebt.