Nach Hundeangriff: Schwer verwundetes Reh voller Maden gefunden

Ein Reh hatte schwere Bissverletzungen eines Hundes und war bereits mit Eiern und Maden übersät. Ein Jäger musste es erlösen.

Jagdwilderei: Reh mit Kleinkaliber beschossen

Im Saarland wurde ein Reh mit einem Kleinkaliber geschossen. In Ba-Wü fand man eine Rehdecke. Nun ermittelt die Polizei.

Freilaufende Hunde: Mehrere Rehkitze ertrunken

Ein Revierjäger beklagt mehrere tote Rehe durch freilaufende Hunde. Einige von ihnen sind während der Hatz sogar ertrunken.

Kitz angemäht: Landwirt soll Geldstrafe zahlen

Ein Landwirt verletzte ein Kitz während der Wiesenmahd. Als Strafe soll er nun einen Geldbetrag an den BUND Naturschutz zahlen.

1 Kommentar

Blattjagd: Mit einem ungewöhnlichen Einfall zum Jagderfolg

Sich bei der Blattjagd auf den Bock hinter Rehdecken zu verstecken? Unser Experte Erich Marek verrät, was es damit auf sich hat.

Wilderei: Trophäe nach Wildunfall abgeschärft

Ungewöhnlicher Fund auf einem Forstweg: Ein Jäger fand einen Rehbock mit abgeschärften Haupt. Der Täter wird nun gesucht.

Reh von Unbekanntem schwer misshandelt und stranguliert

Perverse Tat in Bayern: Unbekannte misshandelten und strangulierten ein Reh und entfernten daraufhin die Geschlechtsteile.

1 Kommentar

Blattzeit: 12 Tipps zur erfolgreichen Blattjagd auf den Rehbock

Damit auch Sie zur Blattzeit ihren Rehbock erlegen können, beantworten wir die zwölf wichtigsten Fragen rund um die Blattjagd.

Neues Sonderheft: ein Reh ganz verwerten

From nose to tail – ein Tier restlos zu verarbeiten – ist modern. Unser neues Sonderheft zeigt Ihnen, wie das mit einem Reh geht.

Mann fühlt sich von Reh in Garten belästigt und erschießt es

In Österreich schoss ein 64-Jähriger zunächst mit einer Schreckschusspistole und dann mit einem Revolver auf ein Stück Rehwild.

Erlegtes Wild im Internet angeboten: Wildereibande aufgeflogen

Eine fünfköpfige Wildererbande im österreichischen Salzkammergut flog kürzlich auf. Auch die Spezialeinheit Cobra war im Einsatz.