© Michael Breuer

Vorsicht vor Schnellschüssen!

Mitte Juni wenden sich viele Jäger wieder den Füchsen zu. Doch ab wann ist es mit Blick auf den Muttertierschutz tatsächlich vertretbar, eine Fähe zu erlegen? Und welche Rolle spielt der Rüde bei der Aufzucht der Welpen?


Aufnahmen von "Zufallsbesuchern" sollten umgehend gelöscht werden. Foto: WK © WK

"Geschnacksel" löst Debatte um Fotofallen aus

Eigentlich sollen Fotofallen Aufschluss über das Wildvorkommen im eigenen Revier geben. Doch in Kärnten dokumentierte eine Wildkamera, was sonst noch so im vermeintlich heimlichen Wald vonstatten geht. Ein Politiker wurde in flagranti...


Auch wenn der Kirrplatz in der Regel kein "öffentlicher Raum" ist, sollte die Kamera so installiert sein, das möglichst nur die direkte Kirrstelle erfasst wird. Foto: DW © DW

Sensible Daten

Verletzen Kameras im Wald Persönlichkeitsrechte von Spaziergängern? Ein Streit um Bilder unbemerkt aufgenommener Personen rückte Wildkameras...