Jäger erschießt Jagdhund: Besitzer haut zu und zertrümmert Waffe

Weil ein Jäger bei einer Drückjagd einen Deutsch-Drahthaar erschossen hat, schlägt der Hundeführer zu und zertrümmert die Waffe.

Damhirsch läuft seelenruhig über Autobahn

Dieser Verkehrsteilnehmer war fehl am Platz: Trotzdem ließ sich der Damhirsch nicht stören und lief seelenruhig auf der Autobahn.

Hochsitzleiter angesägt: Anschlag auf Jäger?

Hinterhältiger Anschlag auf Jäger? In Mecklenburg-Vorpommern sägten Unbekannte die Leitersprosse eines Hochsitzes an.

Bad Wörrishofen: Wilderer lässt Reh-Decken zurück

In Bayern fand ein Revierpächter an einem Parkplatz die Decken dreier Rehe. Die Polizei ermittelt nun wegen Wilderei.

Unbekannte quälen Enten in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg

Mehrere Fälle von Tierquälerei beschäftigen derzeit die Polizei. Zum Ziel der unbekannten Täter wurden Wildenten.

Jäger verläuft sich im Wald – Großeinsatz von Rettungskräften

Ein 80-jähriger Jäger verlief sich bei einer Nachsuche nachts im Wald. Rettungskräfte mussten zur Suche des Vermissten ausrücken.

Hochsitze zerstört und abgebrannt

Zwei Fälle von zerstörten Ansitzeinrichtungen beschäftigen derzeit die zuständige Polizei. Nach den Tätern wird gefahndet.

Polizei rettet Wanderer vor Wildschweinen

Eine Rotte Schwarzwild umkreiste zwei Wanderer in Bayern. Das Paar bekam Angst und konnte nur durch die Polizei gerettet werden.

Polizeikontrolle entdeckt Wildvogel-Transport

Über 100 Wildvögel wurden bei einer zufälligen Polizeikontrolle entdeckt. Die Tiere waren in unbelüfteten Umzugskartons versteckt.

Kurioser Wildunfall: Wildschwein von Unbekannten gestohlen

Ein Sattelzug erfasste am späten Abend ein Wildschwein. Dieses verendete sofort und wurde anschließend von Unbekannten gestohlen.