Polizei

Mehr anzeigen

Umweltverschmutzung: Jäger entdeckt 32 Autoreifen in Bachlauf

Mehrere Altreifen fand ein Jäger in einem Bachlauf. Wer diese dort entsorgt hat, ist noch unbekannt. Die Polizei sucht Zeugen.

Während der Jagd: Unbekannte brechen Auto eines Jägers auf

Während ein Jäger auf dem Ansitz war, brachen Unbekannte in sein Auto ein. Dabei entwendeten sie nicht nur Bargeld…

Nach Einbrüchen: Jäger geben Hinweise auf Täter

Nach Einbrüchen in eine Almhütte in Österreich, konnten Jäger den entscheidenden Hinweis zur Ergreifung des Täters geben.

Wildunfall: Polizist bei Unfallaufnahme überfahren

Bei der Aufnahme eines Wildunfalls wurden Jäger und Polizist von einem Auto erfasst. Der Beamte verstarb in Folge des Unfalls.

Jäger erlöst verletzten Elch

Ein Jäger entdeckte einen verletzten Elch im Revier. Wo er sich die Verletzungen zuzog, stellte sich erst im Nachgang heraus.

Unfall: War das Auto eines Jäger manipuliert?

Ein Jäger war mit seinem Fahrzeug im Revier unterwegs. Plötzlich brach eines der Vorderräder weg. Der Grund war schnell gefunden.

Wildunfall: Polizei fährt in Wildschweinrotte – neun Tiere tot

Die Zahl der Wildunfälle steigt im Herbst erfahrungsgemäß stark an. In NRW kollidierte nun ein Polizeiwagen mit einer Rotte.

Jäger entdecken bei Nachsuche menschlichen Schädel

Während einer Nachsuche fanden Jäger einen menschlichen Schädel. Damit konnte ein langjähriger Vermissten-Fall gelöst werden.

Jäger erwischt Hochsitz-Zerstörer – Polizei überführt sie

Ein Jäger entdeckte zwei Personen, die sich an einem Hochsitz zu schaffen machten. Mithilfe der Polizei wurden beide geschnappt.

5 Kommentare

Zwei Uhus aus misslicher Lage gerettet

In Bayern und Schleswig-Holstein wurden je ein Uhu gerettet. Beide Jungvögel sind zuvor in lebensgefährliche Situationen geraten.

Seeadler zeigt keine Scheu – Polizei greift ein

Ungewöhnlicher Fund in Niedersachsen: Ein Seeadler zeigte keine Scheu vor Menschen. Ein Passant fing ihn daraufhin ein.

Jungstörche mit mysteriösen Kopfverletzungen aufgefunden

Ein Passant fand zwei verletzte Störche. Bis die Polizei eintraf, waren diese tot. Eine Obduktion soll die Todesursache klären.