Home politik

politik

Alles zum Thema

politik




Der Vorstand des Bunds Deutscher Berufsjäger (BDB). Foto: IF © IF

19 Punkte für dieZukunft der Jagd

Um der Diskussion "über das Für und Wider der Jagd" einen fachlichen Hintergrund zu geben, hat der Bund Deutscher Berufsjäger (BDB) am 4. Februar ein Eckpunktepapier vorgelegt. In dem Papier werden Standpunkte des BDB...


Das neu gewählte VJS-Präsidium (v. l.): Landesjägermeister Dr. Daniel Hoffmann und seine drei Stellvertreter Josef Schneider, Edgar Kuhn und Armin Birk. Es fehlt Schatzmeister Stefan Kasel. Foto: Günther Klahm © Günther Klahm

VJS mit neuer Spitze

Dr. Daniel Hoffmann heißt der neue saarländische Landesjägermeister. Die mit rund 700 Jägerinnen und Jägern sehr gut besuchte Mitgliederversammlung der Vereinigung der Jäger des Saarlandes (VJS) wählte am 21. April...


Foto: DJV © DJV

Verbleit oder bleifrei?

PIRSCH-Chefredakteur Sascha Numßen stellte dem Präsidenten des Deutschen Jagdschutzverbandes (DJV) fünf Fragen zum Streitthema "bleifreie Munition". Wie die Haltung des DJV zu diesem Thema ist, können Sie...



Hartwig Fischer MdB, Präsident des Jagdschutzverbandes. Foto: CS © CS

DJV stellt Forderungen

In Vorbereitung auf die Fachtagung des Bundesamtes für Risikobewertung (BfR) zu Jagdmunition am 3. und 4. November 2011 hat der Deutsche Jagdschutzverband (DJV) ein Fünf-Punkte-Papier veröffentlicht, das zentrale Forderungen...


Bei der Deformation von Geschossen kann es zur Abgabe von Blei an die Umgebung kommen. Foto: Hartmut Frohnweiler © Hartmut Frohnweiler

Getreide belasteter als Wildbret

In einer Pressemitteilung stellt das Bundesamt für Risikobewertung (BfR) öffentlichkeitswirksam die These auf, dass Wildbret, das mit bleihaltiger Munition geschossen wurde, Endverbraucher gefährden kann. Auf den Zweiten Blick, sieht die Sache jedoch anders aus.