Tod eines Islandpferdes wirft Fragen auf

Am Pfingstmontag wurde auf einer Weide nahe Siegen ein totes Islandpferd mit Schusswunden gefunden. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.

Virale Falschmeldung um angebliche Wolfsrisse

Unbekannte verbreiten Falschmeldung über dutzende verletzte und gerissene Pferde durch ein Wolfsrudel in Niedersachsen. DJV fordert Sachlichkeit ein.

Verfahren gegen Pferdeschützen eingestellt

Ein Jäger hatte versehentlich ein Pferd geschossen. Da er anschließend schnell und richtig reagierte, kommt er nun rechtlich mit einem blauen Auge davon.

Wildschwein beißt Pferd

Schock für eine Pferdebesitzerin im Münchner Umland: Beim Spaziergang mit ihrem Reittier wird dieses von einem Stück Schwarzwild attackiert. Einem Jäger gelingt es später, die aggressive Sau zu erlegen.